Wien-Simmering: 46-jähriger mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Am 02.04.2018 um 13:15 Uhr wurde eine Streifenbesatzung des Stadtpolizeikommandos Simmering in die Zinnergasse beordert. Ein Zeuge hatte dort einen Mann beobachtet, wie dieser kurz zuvor in einen Lkw eingebrochen war. Beim Eintreffen der Beamten befand sich der mutmaßliche Täter im Laderaum des Fahrzeugs und durchwühlte diesen. Der 46-Jährige, der bereits einschlägig vorbestraft ist, wurde an Ort und Stelle festgenommen. Bei ihm wurde auch ein Messer sichergestellt. Der mutmaßliche Einbrecher befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004