Simmering: Anmelden zur Schloss-Führung am 8. April

Wien (OTS/RK) - Wegen des großen Erfolges in den Vorjahren lädt der „Kulturverein Simmering“ in der Saison 2018 wieder Alt und Jung zu kurzweiligen, lehrreichen Führungen durch Schloss Neugebäude ein. Der nächste Streifzug durch das Schloss findet am Sonntag, 8. April, statt und beginnt um 14.00 Uhr. Anmeldungen zu dieser Tour sind ab sofort unter der Rufnummer 0664/574 52 10 möglich. Die Kunsthistorikerin Helga Rauscher betreut die Besucherinnen und Besucher.

Der Rundgang startet beim Haupteingang der Schloss-Anlage: 11., Otmar Brix-Gasse 1 (verlängerte Meidlgasse). Während der rund 1,5 Stunden dauernden Besichtigung kommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beispielsweise zu den „Schönen Sälen“ sowie zu einem „Ballspielhaus“. Was es mit dem „Löwen-Hof“ und mit der „Grotte“ auf dem Schloss-Areal auf sich hat, erfahren die Gäste ebenfalls. Erwachsene bezahlen ein Führungsentgelt in der Höhe von 7 Euro. Von Jugendlichen (bis 17 Jahre) werden 3 Euro verlangt. Gratis ist die Besichtigung für Kinder (bis 10 Jahre). Bis zu 35 Personen können bei der Exkursion mitmachen (wenigstens: 10 Personen). Der „Kulturverein Simmering“ ist per E-Mail erreichbar: kvs@kv-elf.com.

Allgemeine Informationen:
Veranstaltungen im Schloss Neugebäude:
www.schlossneugebaeude.at
Kulturverein Simmering:
www.kv-elf.com

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005