Industrie und Hörvergnügen im Bezirksmuseum 22

Wien (OTS/RK) - Das ehrenamtliche Bezirkshistoriker-Team aus dem Bezirksmuseum Donaustadt (22., Kagraner Platz 53/54, „Altes Feuerwehrhaus“) präsentiert neue Ausstellungen: Ab sofort sind eine Schau zum Thema „Hörvergnügen“ sowie eine Schau zum Thema „Industrie in der Donaustadt“ zu besichtigen. Beide Sonder-Ausstellungen laufen bis Sonntag, 21. Oktober. Das Museum ist jeweils Mittwoch (17.00 bis 19.00 Uhr) und Sonntag (10.00 bis 12.00 Uhr) bei freiem Eintritt geöffnet. Auskünfte: Telefon 203 21 26 (Ehrenamtlicher Museumsleiter:
Helmut Just).

Am Sonntag, 25. März („Palmsonntag“), sind die Museumsräumlichkeiten geschlossen. An schulfreien Tagen, an Feiertagen sowie in den Sommermonaten Juli und August bleibt das Museum traditionell gesperrt.

In der ansprechend arrangierten Sonder-Ausstellung „Hörvergnügen“ sehen die Gäste eine breite Palette an Schaustücken aus vergangener Zeit. Von „Polyphon“-Musikautomaten und Detektorempfängern bis zu Röhrenradios, Schellackplatten, Plattenspielern und Tonband-Maschinen erstrecken sich die Exponate. Auch alte Instrumente, wie Zithern, Mandolinen und Flöten, werden in dieser über 50 Exponate umfassenden „Hörvergnügen“-Retrospektive gezeigt.

Gleichermaßen interessant ist die Sonder-Ausstellung „Industrie in der Donaustadt“, in der unter anderem über die in der Industriestraße im 22. Bezirk ansässigen Unternehmen informiert wird. Bildermaterial, Schriften und andere Exponate spannen einen Bogen von früheren Zeiten bis in die Gegenwart. In der Donaustadt befindet sich zum Beispiel ein Forschungs-, Vertriebs- und Produktionszentrum eines renommierten Großunternehmens für Kompressortechnik, Antriebstechnik und Hydraulik. Betriebe aus dem 22. Bezirk waren in der Vergangenheit in vielerlei Sparten tätig, vom Kaffee bis zum Schnaps. All dies und noch mehr erfährt das Publikum in der nett arrangierten Industrie-Schau. Informationen dazu per E-Mail:
bm1220@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Donaustadt:
www.bezirksmuseum.at
Veranstaltungen im 22. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/donaustadt/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004