47.203 Besucher auf der pool + garden und Kulinar Tulln 2018

Schlussbericht zum ersten Highlight der Gartensaison 2018

Das Rekordniveau des Vorjahres wurde bei den Besuchern wieder erreicht, was ganz deutlich unterstreicht: nicht nur bei der Qualität der Aussteller und beim Investitionsvolumen der Besucher ist die pool+garden Tulln mit der parallel stattfindenden Kulinar Tulln die stärkste Frühjahrsmesse der Branche.
Mag. Wolfgang Strasser, Geschäftsführer Messe Tulln

Tulln (OTS) -

  •  pool + garden Tulln:
  • 300 Aussteller
  • Aussteller verzeichneten ein extrem starkes Wochenende
  • Landeslehrlingswettbewerb der Floristen auf der
    pool + garden Tulln in Halle 8
  • Sonderschau Garten-Wohn-Welten beeindruckte 47.203 Besucher
  • Kulinar Tulln:  180 Aussteller
  • Attraktive Kochshows rund um Toni Mörwald

POOL + GARDEN TULLN – die erste Gartenmesse der Gartensaison 2018

Pünktlich mit den ersten Sonnenstrahlen zu Beginn des Frühlings startete das erste Highlight der Gartensaison 2018 – die pool + garden Tulln – Österreichs größte Messe für stilvolles Leben im eignen Garten. „Wohnen im Garten“ war das zentrale Thema der Messe und verband den persönlichen Lebensraum um eine zusätzliche Dimension. 300 Aussteller präsentierten Neuigkeiten und Trends bei Pools, Whirlpools, Infrarotkabinen, Gartenmöbel, Gartengestaltung, Beschattung, Sommergärten und Wintergärten.

Das Rekordniveau des Vorjahres wurde bei den Besuchern wieder erreicht, was ganz deutlich unterstreicht: nicht nur bei der Qualität der Aussteller und beim Investitionsvolumen der Besucher ist die pool+garden Tulln mit der parallel stattfindenden Kulinar Tulln die stärkste Frühjahrsmesse der Branche. – so Mag. Wolfgang Strasser, Geschäftsführer Messe Tulln.

„Seit insgesamt 15 Jahren sind wir auf nationalen Messen vertreten. Der Samstag auf der pool + garden war der absolut stärkste Tag in der Firmengeschichte. Die pool + garden ist eine Messe mit sehr hoher Qualität, tollen Ausstellern und einem extrem guten Fachpublikum“, so Johannes Horwarth von Teak Master. 

„Das Wetter hat für die Eröffnung der Gartensaison sehr gut gepasst. Wir hatten einen sehr guten Besucherzustrom mit einem sehr interessierten Fachpublikum“, so DI Matthias Futterknecht von Kittenberger Erlebnisgärten. 

„Die pool + garden Messe Tulln findet genau zum richtigen Zeitpunkt statt. Es ist eine sehr stimmige Messe und das Thema Gärtnern und Pool zieht sehr viele interessierte Besucher nach Tulln. Es ist auch ein sehr spannender Branchentreffpunkt und wir kommen immer wieder gerne“, so Ing. Ewald Schmudermayer, Vertriebspartner von Holc Lassnig.

„Freitag und Samstag waren die besten Messetage auf der pool + garden Tulln. Wir hatten auch viele junge Leute, die sich für Qualitätspools interessiert haben und ein hohes Qualitätsverständnis mitgebracht haben“, so Johann Poinstingl, Geschäftsführer von Leidenfrost Pools.

„Wir sind seit 10 Jahren auf der pool + garden Tulln und hatten heuer ein sehr interessiertes Fachpublikum, welche sich ein Pool für den heurigen Sommer kaufen möchten. Viele unserer treuen Kunden haben uns auch auf die tolle Bewerbung der Messe angesprochen“, so Cornelia Widhalm-Wallner, Mitglied der Geschäftsleitung.

„Wir waren mit der pool + garden sehr zufrieden, wir hatten sehr gute Geschäftsabschlüsse. Den größten Anklang haben bei uns die Endless Pools gefunden. Wir sind 2019 auf jeden Fall wieder fix dabei", so Alexander Bösl, Geschäftsführer Hot Spring Österreich.

„Wir hatten ein sehr interessiertes und angenehmes Fachpublikum mit sehr vielen Beratungen und einer sehr hohen Kundenfrequenz. Wir blicken sehr optimistisch und positiv in die neue Saison“, so Robert Buzasi von Master Pools.

Kulinar Tulln: Österreichs größte Genuss-Messe

Mit 180 nationalen und internationalen Ausstellern ist die Kulinar Tulln Österreichs die größte Messe für Genießer. Das Motto der Messe 2018 lautete: „Probieren, Schmecken, Erleben und Einkaufen“. Nationale und internationale Aussteller zeigten an 4 Messetagen alles Wissenswerte und aktuelle Trends zu den Themen Küche, Kochen, Bio, Vegan und Kulinarik. Tägliche Kochshows mit Starköchen rund um Toni Mörwald.

„Wir sind mittlerweile das sechste Mal auf der Kulinar Tulln und immer sehr zufrieden. Wir konnten sehr viele neue Kunden gewinnen und sind 2019 wieder fix mit dabei“, so Anita Thiry vom Weinbau und Wagramheurigen Thyri.

„Wir sind schon öfters auf der Kulinar Tulln Messe, wir haben sehr interessante Besucher kennen gelernt und sind sehr zufrieden“, erklärt Panagiotis Favvas, Inhaber und Geschäftsführer von Favvas.

„Wir waren heuer das erste Mal auf der Kulinar Tulln und konnten sehr gute Kundenkontakte knüpfen“, so Kathrin Erlbach von der Brauküche 35.

„Wir haben mehr als 700 Kostproben von internationalen Rumsorten ausgeschenkt. Mittlerweile haben uns die bestehenden Kunden besucht, aber wir konnten auch neue Kunden dazu gewinnen. Wir sind 2019 auf jeden Fall wieder fix dabei“, so Dominik Gschiegl vom Rumzentrum. 

Tulln an der Donau – Österreichs Gartenhauptstadt

Die pool+garden Tulln war der Auftakt der Gartensaison am Messegelände in Tulln. Das absolute Highlight im Messekalender ist die „Int. Gartenbaumesse Tulln“ mit Europas größter Blumenschau. Unter dem Motto „"Blühende Kunstgalerie“ verwandeln die besten österreichischen Gärtner und Floristen die Donauhalle mit 200.000 Blumen in ein Blütenmeer.  

Terminaviso:
INT. GARTENBAUMESSE TULLN 2018 - Europas größte Blumenschau
Motto: „Blühende Kunstgalerie“
Datum: 30. August bis 3. September 2018 
Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr 

Die „pool + garden Tulln“ und die „Kulinar Tulln“ finden von Donnerstag, 28. bis Sonntag 31. März 2019 statt.

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001