PK der Bundessparte Industrie der WKÖ, 06.4.2018, 1045 Wien

Wien (OTS) - Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 die konjunkturelle Situation der Industriebetriebe hat sich gegenüber den Vorjahren endlich gebessert. Die Zahlen für 2017 liegen nunmehr vor und zeigen erstmals seit langem eine erfreuliche Entwicklung. Unsicherheiten bestehen insbesondere, wenn aufkommender Protektionismus einem fairen Warenhandel entgegenwirkt. Ein Thema, das die Industrie derzeit besonders beherrscht betrifft vor allem die aktuelle Energie- und Klimastrategie, die für die Zukunft des Standorts Österreich maßgebliche Bedeutung hat.

 Vor diesem Hintergrund laden wir Sie zu einem

P R E S S E G E S P R Ä C H

mit  

  • Mag. Siegfried Eugen Menz, Bundesspartenobmann der Bundessparte Industrie 
  • Mag. Andreas Mörk, Geschäftsführer der Bundessparte Industrie

Zeit: Freitag, 6. April 2018, 9:00 Uhr

Ort: Saal 8, Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ulrike Sangeorzan-Sporer
Stabsabteilung Presse
Tel.: 05 90 900 – 4161
Mobil: 0664/8179074
persönliches Fax: 05 90 900 114161
https://news.wko.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001