Finanzministerium bietet umfangreiche Services zur Budgetrede am 21. März 2018

Im Anschluss an die Budgetrede finden Sie alle Zahlen, Daten und Fakten zum Doppel-Budget 2018/19 auf www.bmf.gv.at

Wien (OTS) - Anlässlich der ersten Budgetrede von Finanzminister Hartwig Löger am 21. März bietet das BMF ein umfangreiches Informationsangebot. Neben der Live-Übertragung der Rede auf unserer Website www.bmf.gv.at finden Sie dort anschließend einen Überblick zum Budgetentwurf 2018/2019 mit sämtlichen Beilagen, Tabellen und Detaildokumenten zum Bundesfinanzgesetz sowie einen Zusammenschnitt der Rede. Zudem wird die gesamte Budgetrede des Finanzministers als Download zur Verfügung stehen.

Falls sendefähiges Video-Material der Rede benötigt wird bzw. Sie gerne den Livestream auf Ihrer Website einbetten wollen, bitten wir um Rückmeldung an die Kommunikationsabteilung des BMF:
post.gs-ko@bmf.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen, Pressestelle
(+43 1) 514 33 501 030 oder 501 031
bmf-presse@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at
Johannesgasse 5, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001