ÖVP Wien stellt „111 Fragen an künftigen Bürgermeister“ Ludwig

Wien (OTS/RK) - In einer heute stattgefundenen Presseaktion hat die ÖVP Wien mit nichtamtsführendem Stadtrat Markus Wölbitsch, Klubobmann Manfred Juraczka und Gemeinderätin Elisabeth Olischar 111 Fragen an den Bürgermeister-Kandidaten Michael Ludwig gestellt, welche sie im Anschluss an Ludwigs Büro im Rathaus übergaben.

Wölbitsch sagte, dass die punktuelle Unterstützung von Ludwigs Vorhaben durch die ÖVP noch offen sei, viele Fragen seien noch unbeantwortet. Beispielhaft aus den 111 Fragen nannte er den Bau der 3. Piste am Flughafen Wien-Schwechat, den Bau von Gemeindewohnungen oder den Umgang mit dem Weltkulturerbe. „Die Bevölkerung hat sich klare Antworten verdient“, so Wölbitsch abschließend.

Weitere Informationen: ÖVP-Wien Rathausklub, Tel. 01/4000-81905. (Schluss) hie

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002