TERMINAVISO: Irische Europaministerin Helen McEntee diskutiert im Europa Club Wien, 16.3.2018

The Future of Europe - The Irish Perspective

Wien (OTS) - Die Debatte über die Zukunft der Europäischen Union ist gerade für Irland - insbesondere aufgrund der britischen Austrittsentscheidung - von großer Bedeutung.

Vor diesem Hintergrund ist die irische Europaministerin Helen McEntee am Freitag auf Besuch in Wien und hat sich freundlicherweise kurzfristig bereit erklärt, mit uns zu diskutieren. 

Zu dieser Sonderveranstaltung des Europa Club Wien möchten wir Sie herzlich einladen!

„The Future of Europe - The Irish Perspective"

Im Gespräch:
Helen McEntee, I
rische Ministerin für Europäische Angelegenheiten

Begrüßung:
Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich

Moderation: 
Paul Schmidt, Generalsekretär Österreichische Gesellschaft für Europapolitik
 

Datum: 16. März 2018, 11:30 Uhr (Einlass ab 11:00)
Ort: Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Wir  bitten um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung unter:
europaclub@oegfe.at oder telefonisch: 01/533 49 99 – 16

Einladung zum Download: http://bit.ly/2FIldbq  

Rückfragen & Kontakt:

JULIA KAUER, BA.,
Europa Club Wien
Österreichische Gesellschaft für Europapolitik
julia.kauer@oegfe.at | europaclub@oegfe.at
+43/1/533 4999-16
Rotenhausgasse 6/9, A-1090 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GEP0001