Bekanntgabe der besten nordischen Unternehmen im Rahmen einer exklusiven Preisverleihung der von RSM gesponserten European Business Awards in Stockholm

Stockholm (ots/PRNewswire) - Gestern Abend wurden auf einer exklusiven Veranstaltung im Café Opera in Stockholm im Rahmen der von RSM gesponserten European Business Awards die besten Unternehmen aus Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland geehrt.

(Photo:
https://mma.prnewswire.com/media/653469/European_Business_Awards.jpg
)

Die Veranstaltung bot den teilnehmenden Unternehmensleiterinnen und -leitern die Gelegenheit, mit ihren Kolleginnen und Kollegen in Kontakt zu treten und ihre Erfolge im Kreise der "Ones to Watch" zu feiern. Die "Ones to Watch" ist eine engere Auswahl von Unternehmen, die als Kandidaten für die Nominierung zum Nationalen Gewinner vorgeschlagen wurden und allesamt an der Veranstaltung teilnahmen.

Beim größten Unternehmenswettbewerb Europas wurden 31 Unternehmen von einer unabhängigen Jury mit hochkarätigen Köpfen aus Wirtschaft und Wissenschaft zu Nationalen Gewinnern gekürt.

Nationale Gewinner:

Land Unternehmen Kategorie Schweden Charlie Hansson, RSM-Preis für den Unternehmer des Jahres Chas Visual Management AB Schweden Insplorion AB Preis für Innovation Schweden Polarbröd AB Preis für Bewusstsein für soziale Verantwortung und Umweltschutz Schweden Lernberger Stafsing AB Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 0 bis 25 Mio. EUR Schweden G5 Entertainment AB Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 26 bis 150 Mio. EUR Schweden Klarna Bank AB Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 150 Mio. EUR oder mehr Schweden Hexatronic Group Preis für Kunden- und Marktengagement Schweden 3 (Hi3G Access AB) Preis für digitale Technologie Schweden Petcare AB Deutschland-Handels- und -Investitionspreis für internationale Expansion Schweden Elicit AB Preis für Arbeitsplatz- und Mitarbeiterentwicklung Schweden Yodiwo AB Preis für das neue Unternehmen des Jahres Finnland Sievo Oy Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 0 bis 25 Mio. EUR Finnland Sofigate Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 26 bis 150 Mio. EUR Finnland Framery ELITE-Preis für die Wachstumsstrategie des Jahres Finnland iLOQ Oy Preis für Bewusstsein für soziale Verantwortung und Umweltschutz Finnland Liana Technologies Preis für Kunden- und Marktengagement Finnland Midaxo Preis für Innovation Dänemark Sofigate Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 0 bis 25 Mio. EUR Dänemark ABACUS MEDICINE A/S Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 150 Mio. EUR oder mehr Dänemark Designit Preis für Innovation Dänemark BC Hospitality Group A/S Preis für Bewusstsein für soziale Verantwortung und Umweltschutz Dänemark Loyalty Factory ApS Preis für digitale Technologie Dänemark Dinex Group ELITE-Preis für die Wachstumsstrategie des Jahres Norwegen Aker BioMarine Preis für Innovation Norwegen Øksnes Entreprenør AS Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 0 bis 25 Mio. EUR Norwegen Bonum Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 26 bis 150 Mio. EUR Norwegen Tomra Systems ASA Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 150 Mio. EUR oder mehr Norway 24SevenOffice Preis für Kunden- und Marktengagement Norwegen Vitari AS Preis für Kunden- und Marktengagement Norwegen Q-FREE ASA Preis für Bewusstsein für soziale Verantwortung und Umweltschutz Norwegen Drytech AS ELITE-Preis für die Wachstumsstrategie des Jahres

RSM-Kanzleien bieten Audit-, Steuer- und Beratungsdienste für Kunden in aller Welt. In Europa verfügen die RSM-Kanzleien über Experten in 43 Ländern, die als integriertes Team arbeiten und Kompetenzen, Erkenntnisse und Ressourcen sowie einen kundenorientierten Ansatz teilen, der auf einem tiefen Verständnis der Unternehmen unserer Kunden basiert.

Robert Hasslund, Partner bei RSM Schweden, erklärte: "Wir sind stolz auf unsere schwedischen Preisträger. Die Veranstaltung zu den European Business Awards zeigt auf eindrucksvolle Weise, was für erfolgreiche Unternehmen wir in unserem Land haben, mit Unternehmern, die an ihre Ideen glauben und darin zu investieren wagen, und die dadurch Arbeitsplätze schaffen und die schwedische Geschäftswelt voranbringen. Es ist wundervoll, erleben zu dürfen, wie sie für ihre hervorragenden Leistungen und Erfolge gewürdigt werden, und wir wünschen diesen dynamischen Unternehmen viel Glück für die internationale Endausscheidung."

"Wir betrachten es als überaus lohnenswert, norwegische Unternehmen hervorzuheben und auszuzeichnen, die sich in verschiedenen Bereichen hervortun. Viele hervorragende norwegische Unternehmen stehen oft genug im Schatten anderer Unternehmen, und daher bieten ihnen die EBA eine hervorragende Möglichkeit, die Aufmerksamkeit zu erhalten, die ihnen zusteht. Darüber hinaus ist das EBA-Event ein guter Platz, um andere herausragende Unternehmen zu treffen und Erfahrungen auszutauschen", so Hans Ragnar Berg, Managing Partner bei RSM Norge AS

Die Nationalen Gewinner der jeweiligen Kategorien werden einer weiteren Beurteilung unterzogen und die endgültigen Gewinner werden am 23. Mai 2018, im Rahmen der European Business Awards Gala Final in Warschau, Polen, bekanntgegeben.

Unabhängig davon treten die Unternehmen auch bei einer öffentlichen Abstimmung an, und im Rahmen der Gala Final wird auch der "European Public Champion" gekürt. Die öffentliche Abstimmung läuft und erreicht Menschen aus aller Welt. Letztes Jahr wurden bei der öffentlichen Abstimmung 250.000 Stimmen abgegeben. Um sich die Videos anzuschauen und für Ihr favorisiertes Unternehmen abzustimmen, gehen Sie bitte auf: http://www.businessawardseurope.com

Die European Business Awards werden mittlerweile in ihrem elften Jahr vergeben und ihr primäres Ziel ist es, die Entwicklung einer stärkeren und erfolgreicheren Geschäftswelt in ganz Europa zu unterstützen. Letztes Jahr beteiligten sich 33.000 Unternehmen aus 34 Ländern. Zu den Sponsoren und Partnern gehören RSM, ELITE, Germany Trade & Invest und PR Newswire.

Über die European Business Awards:

Die European Business Awards sollen primär die Entwicklung einer stärkeren und erfolgreicheren Geschäftswelt in ganz Europa unterstützen.

Das Programm der European Business Awards dient der europäischen Unternehmensgemeinschaft in dreifacher Hinsicht:

- Es feiert und fördert die Erfolge von Einzelnen und von Unternehmen.

- Es zeigt der Unternehmensgemeinschaft Beispiele von herausragenden Leistungen auf und macht diese bekannt, damit sie anderen als Vorbild dienen können.

- Es interagiert mit der europäischen Unternehmensgemeinschaft und ruft zu Gesprächen über wichtige Themen auf.

Die European Business Awards finden bereits zum 11. Mal statt. Letztes Jahr beteiligten sich 33.000 Unternehmen aus 34 Ländern. Zu den Sponsoren und Partnern gehören RSM, ELITE, Germany Trade & Invest und PR Newswire, Bureau Van Dijk, SDL Managed Translation.
http://www.businessawardseurope.com.

Twitter: @rsmEBA

Facebook: http://www.facebook.com/businessawardseurope

LinkedIn: die Unternehmensseite "The European Business Awards"

Über RSM:

RSM ist das sechstgrößte Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Beratungsfirmen, das weltweit mehr als 120 Länder, 800 Niederlassungen und über 43.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umfasst. Das auf Gebühren beruhende Gesamteinkommen beläuft sich auf 5,1 Milliarden USD.

Als integriertes Team teilen wir Kompetenzen, Erkenntnisse und Ressourcen, sowie einen kundenorientierten Ansatz, der auf einem tiefen Verständnis der Unternehmen unserer Kunden basiert. Auf diese Weise befähigen wir sie, zuversichtlich voranzukommen und ihr ganzes Potenzial zu realisieren.

RSM ist Mitglied des "Forum of Firms", das ebenfalls das Ziel verfolgt, weltweit einheitliche und hohe Qualitätsnormen für Finanz-und Wirtschaftsprüfungspraktiken zu fördern.

Die Marke RSM wird von einem Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen verwendet, von denen jedes eigenständig agiert. RSM International Limited bietet selbst keine Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsdienstleistungen an. Die Mitgliedsunternehmen werden von einer gemeinsamen Vision geleitet, nämlich qualitativ hochwertige professionelle Dienstleistungen anzubieten - sowohl auf ihren jeweiligen inländischen Märkten als auch bei der Erfüllung des internationalen professionellen Dienstleistungsbedarfs ihres Kundenstamms. http://www.rsm.com

Über ELITE:

ELITE ist ein Vollservice-Programm, das mit Fokus auf das Verständnis der Finanzmärkte bewährte Praktiken vermitteln und Wachstumsmöglichkeiten für schnell wachsende Unternehmen vorantreiben soll. ELITE ist ein innovatives Programm, das auf einem exklusiven Ausbildungs- und Tutorenmodell basiert und durch den Zugang zur Unternehmens- und Finanzwelt unterstützt wird. Es soll Unternehmen auf die nächste Wachstums und Investitionsstufe vorbereiten.

Für weitere Informationen zum Programm, zu Unternehmen und zur vollständigen Liste der Partner besuchen Sie bitte:
http://www.elite-growth.com .

Über PR Newswire:

PR Newswire ist der führende globale Anbieter von Tools für PR und Unternehmenskommunikation, mit denen Kunden neueste Nachrichten und hochwertige Inhalte verbreiten können. Wir verbreiten mithilfe komplett umsetzbarer Berichterstattung und Beobachtung Inhalte unserer Kunden in Echtzeit über herkömmliche, digitale und soziale Medienkanäle.

PR Newswire kombiniert das weltweit größte Multi-Channel- und multikulturelle Content-Verbreitungs- und Optimierungsnetz mit umfassenden Instrumenten zur Koordinierung von Arbeitsabläufen und Plattformen und unterstützt Unternehmen somit weltweit, die sich bietenden Chancen zu nutzen und davon zu profitieren. PR Newswire betreut zehntausende Kunden in Niederlassungen in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum.

Für ausführlichere Informationen über PR Newswire besuchen Sie bitte http://www.prnewswire.co.uk

Über Germany Trade & Invest:

Germany Trade & Invest ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. Die Gesellschaft fördert die Schaffung und Sicherung zusätzlicher Beschäftigungsmöglichkeiten und die Stärkung der Bundesrepublik Deutschland als Technologie- und Wirtschaftsstandort. Mit über 50 Standorten in Deutschland und seinem Partnernetzwerk auf der ganzen Welt unterstützt Germany Trade & Invest deutsche Unternehmen bei der Aufnahme von Geschäftstätigkeiten in ausländischen Märkten, fördert Deutschland als Technologie- und Wirtschaftsstandort und unterstützt ausländische Unternehmen bei der Aufnahme von Geschäftstätigkeiten in Deutschland.

Über Partner und Sponsoren:

Bureau Van Dijk:

Bureau Van Dijk ist eine Moody's Analytics Company, die Informationen von Privatunternehmen erfasst und anreichert, damit ihre Kunden die bestmöglichen Entscheidungen treffen und ihre Effizienz optimal steigern können. Mit Informationen zu mehr als 275 Millionen Unternehmen in allen Ländern weltweit, ist die Gesellschaft die Quelle für Daten zu Privatunternehmen. Gewissheit ist eine hochgeschätzte Ware in der Geschäftswelt und BVD bietet ihren Kunden äußerst zuverlässige und nützliche Daten. Registrieren Sie sich für einen kostenlosen Testzugang unter http://www.bvdinfo.com

SDL Managed Translation:

SDL ist der weltweit tätige Innovator für Sprachübersetzungstechnologie, -dienstleistungen und Content Management. In den letzten 25 Jahren hat SDL transformative Geschäftsergebnisse mithilfe von differenzierten digitalen Erfahrungen mit Kunden weltweit geschaffen. Für weitere Informationen zu den Sprachdienstleistungen und -technologien oder um schnell und effizient international zu werden, senden Sie
http://www.sdl.com/managed-translation

Founder Patrons:

Die vier Founder Patrons sind AirX, Megazyme, Alpha Trains Group und Remedica; die allesamt Mitglieder der European Business Awards Community sind. Diese erfolgreichen Unternehmen sind die besten Beispiel für die Kernwerte der Awards: Erfolg, Innovation und Ethik. Im Rahmen ihrer Schirmherrschaft unterstützen sie die Förderung und Gründung weiterer erfolgreicher Unternehmen und Unternehmensverbände in ganz Europa. Weitere Informationen über die Founder Patrons finden Sie auf https://www.businessawardseurope.com/patrons

Rückfragen & Kontakt:

Emma Cozens bei den European Business Awards unter +44(0)207-234-3544
oder per E-Mail emma.cozens@businessawardseurope.com

grace.harley@businessawardseurope.com RSM: Gillian Hawkes im RSM
Executive Office - gillian.hawkes@rsm.global
mantra@sdl.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012