AVISO: NEOS-PK „Maßnahmenpaket für eine gelingende Integration statt schwarz-blauem Brandbeschleuniger“, morgen, 15. März, 10:00 Uhr

mit NEOS-Vorsitzendem Matthias Strolz und Beate Meinl-Reisinger, Klubobfrau NEOS Wien

Wien (OTS) - Die Integration ist nach wie vor eine der größten und wichtigsten Herausforderungen für Österreich. Trotzdem betreibt die Bundesregierung mit dem Streichen wichtiger Mittel ein politisches Geschäftsmodell, das Chancengerechtigkeit, Sicherheit und die liberale Demokratie in Österreich unterminiert. Gerade urbane Zentren, allen voran Wien, stehen in diesem Zusammenhang vor besonders großen Herausforderungen. Nichtstun darf hier keine Option mehr sein.

NEOS-Vorsitzender Matthias Strolz und Beate Meinl-Reisinger, Klubobfrau von NEOS Wien, präsentieren daher ein Maßnahmenpaket, damit eine gelingende Integration fernab von schwarz-blauer Brandbeschleuniger-Politik sowie rot-grüner Vogel Strauß-Politik funktionieren kann.

Die Vertreter_innen der Medien sind herzlich willkommen!

NEOS-PK „Maßnahmenpaket für eine gelingende Integration statt schwarz-blauem Brandbeschleuniger“

Datum: 15.03.2018, 10:00 Uhr

Ort: NEOS Parlamentsklub
Löwelstraße 12, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0006