EDELWEISS CONSULTING: Mit dialogorientierten Beteiligungsprozessen nachhaltige Veränderungen gestalten

Unsere Erfahrungen in den letzten Jahren haben gezeigt, dass ein aktiv gestalteter Beteiligungsprozess auch im unternehmerischen Kontext immer stärker als Erfolgskriterium gesehen wird. Denn, werden betroffene Personen in Entscheidungsprozesse miteinbezogen, erhöhen sich die Legitimation und die Qualität von Entscheidungen und Lösungen
Christian Rois und Ulrich Lanzer, Managing Partner bei EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH
Dazu nutzen wir partizipative Prozesse und Methoden aus dialogorientierten und systemischen Denkschulen und entwickeln gemeinsam mit Kunden erreichbare Visionen
Ulrich Lanzer, Managing Partner bei EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH
Neben klassischen Beratungsleistungen stellen wir unser Know-how auch in individuellen Führungskräftecoachings und maßgeschneiderten High Performance Lehrgängen zur Verfügung, um angeborene Fähigkeiten und Potenziale zu erweitern
Christian Rois, Managing Partner bei EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH

Wien (OTS) - Nach 5 erfolgreichen Jahren am Markt, befindet sich die auf komplexe Stakeholder-Prozesse spezialisierte Unternehmensberatung EWC Edelweiss Consulting weiterhin auf Wachstumskurs. Mit dem kontinuierlich aufgebauten Team von 7 Beraterinnen und Berater begleitet das Beratungsunternehmen Kunden aus Wirtschaft, Verwaltung und Interessensverbänden im gesamten DACH-Raum in herausfordernden Veränderungs- und Strategieprozessen. Das Spezialgebiet sind Organisationen mit komplexem inneren Aufbau und verflochtenen Anspruchsgruppen sowie das Zusammenwirken unterschiedlicher Stakeholder. „Unsere Erfahrungen in den letzten Jahren haben gezeigt, dass ein aktiv gestalteter Beteiligungsprozess auch im unternehmerischen Kontext immer stärker als Erfolgskriterium gesehen wird. Denn, werden betroffene Personen in Entscheidungsprozesse miteinbezogen, erhöhen sich die Legitimation und die Qualität von Entscheidungen und Lösungen“, erläutern die Managing Partner Christian Rois und Ulrich Lanzer die Vorteile von Beteiligungsformaten.  

Veränderungsprozesse durch professionelle Begleitung so effektiv wie möglich voranbringen

Im permanenten Wandel handlungsfähig zu bleiben, ist Ausgangspunkt bei vielen Kundenanfragen. Je komplexer die Strukturen und vielschichtiger das Umfeld ist, desto einfacher und konkreter muss das Veränderungsdrehbuch sein. „Dazu nutzen wir partizipative Prozesse und Methoden aus dialogorientierten und systemischen Denkschulen und entwickeln gemeinsam mit Kunden erreichbare Visionen“, so Lanzer.

Neben klassischen Beratungsleistungen stellen wir unser Know-how auch in individuellen Führungskräftecoachings und maßgeschneiderten High Performance Lehrgängen zur Verfügung, um angeborene Fähigkeiten und Potenziale zu erweitern“, umreißt Rois die Schwerpunktfelder Coaching und Academy. Die im Aufbau befindliche Edelweiss Academy ergänzt dabei das umfassende Angebot. Sie bietet gezielt Unterstützung, um individuelle Entwicklungsprozesse von Kunden aus dem öffentlichen und privatwirtschaftlichen Sektor zu fördern.

Rückfragen & Kontakt:

EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH
Tel.: +43 1 5120776-19
Mail: lanzer@edelweiss-consulting.at und rois@edelweiss-consulting.at
Web: www.edelweiss-consulting.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008