Oma hat die besten Ideen: Natürlich & umweltfreundlich – wie zu Großmutters Zeiten liegt das Wachstuch wieder voll im Trend.

TV-Magazin "Land und Leute" am Samstag, 17. März 2018 um 16.30 Uhr in ORF 2

St. Pölten (OTS) - In Schwarzenberg im Waldviertel in Niederösterreich haben Rosi Binder und Benedikt Wurth den nachhaltigen Jaus'nwrap entwickelt – ein Wachstuch aus Bienenwachs, Baumharz und Jojobaöl. Das Bio-Wachstuch dient zum Abdecken von Flaschen, Schüsseln und Gläsern und hält Lebensmittel somit länger frisch.

Das Wachstuch ist wiederverwendbar und eine nachhaltige Alternative. Wir haben die kleine Werkstatt im Waldviertel besucht und uns angesehen, wie dieses Wachstuch entsteht und was man damit alles machen kann.

Weitere Themen des TV-Magazins am 17. März 2018:

*Genuss vom Berglamm.
Seit 15 Jahren arbeiten die Weizer Schafbauern daran, das "Schaf" am Markt zu etablieren - mit einer artgerechte Haltung in der Weizer Bergwelt. Kreatives aus Schafwolle und genussvolle Produkte aus Milch und Fleisch gibt es in der neuen Manufaktur der Weizer Schafbauern.

*Sicherer Bauernhof.
Die Sicherheitsplakette der SVB ist eine Auszeichnung für land- und forstwirtschaftliche Betriebe, die sich besonders um Arbeitssicherheit und Unfallverhütung bemühen. Wir waren bei der Verleihung in Wieselburg dabei und gehen der Frage nach, was ein "sicherer Bauernhof" überhaupt ist.

*Alte Modeln - neue Mode.
Gitti Gruber verarbeitet in ihrer Werkstatt in Aflenz steirischen Loden und andere hochwertige Webwaren zu äußerst kreativen Unikaten – mit Modelhanddruck. Ihre Modeln hat sie von überall her zusammengetragen. Damit bringt sie ganz eigentümliche, feine Muster auf den Stoff – eine Reportage aus der Steiermark.

*Ratschenbau in Niederösterreich.
Ratschen ersetzen in der Karwoche das Glockengeläut den Kirchen. Wir haben in Herrnbaumgarten im Weinviertel einen der letzten Ratschenbauer besucht.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Karl Trahbüchler
02742/2210 23654

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001