„Unterwegs in Österreich“ ab 5. März aus Salzburg

Neue Rubriken in „Daheim in Österreich“

Wien (OTS) - Ab Montag, dem 5. März 2018, macht das „Unterwegs in Österreich“-Mobil wieder Halt in Salzburg. Eva Pölzl und Lukas Möschl melden sich werktäglich in „Guten Morgen Österreich“ ab 6.30 Uhr in ORF 2. Lukas Schweighofer begleitet die Zuschauerinnen und Zuschauer in „Daheim in Österreich“ um 17.30 Uhr in ORF 2 in den Feierabend.

Start neuer Rubriken in „Daheim in Österreich“: Von „Beziehungsweise“ über „Pumperlgsund“, einem „Tanzkurs“ bis hin zur „Zeitreise“ in Österreich

In der kommenden Woche starten täglich neue Rubriken in „Daheim in Österreich“. Los geht es am Montag mit „Beziehungsweise in Österreich“, einem persönlichen Beziehungsratgeber mit Nana Walzer. Die Kommunikationsexpertin gibt Antworten und Hilfestellungen zu Beziehungsthemen. Am Dienstag und Donnerstag versorgt Christine Reiler in „Pumperlgsund in Österreich“ die Menschen mit wertvollen Tipps zum Thema Wohlbefinden. Am Donnerstag starten die „Dancing Stars“-Profitänzer Maria und Christoph Santner ihren „Tanzkurs in Österreich“. Vier Wochen lang steht ein Tanz auf dem Programm. Während in „Guten Morgen Österreich“ die Entstehungsgeschichte des jeweiligen Tanzes erklärt wird, folgt in „Daheim in Österreich“ die Praxis. Langsam wird der Tanz aufgebaut. In der vierten Woche sind die Geschwister Santner dann live zu Gast und bitten die Zuschauerinnen und Zuschauer zum Tanz. Elisabeth Engstler lädt ab kommender Woche auf eine charmante „Zeitreise in Österreich“ ein. Mit ORF-Archivar Michael Vielhaber präsentiert sie Schätze aus dem ORF-Archiv und gemeinsam entdecken sie Kuriositäten aus dem elektronischen Gedächtnis des Landes.

Montag, 5. März: Schwerpunktthema: „And the Oscar goes to …“

„Guten Morgen Österreich“ aus Rauris
Am Morgen nach der Oscar-Verleihung analysiert ein Kino-Experte die Preisverleihung und es werden noch einmal die Highlights der Gala gezeigt. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Frauen-Gruppe „Aufwind“ aus Rauris.

„Daheim in Österreich“ aus Lend
13.000 Zugriffe und mehr als 5.400 Follower auf Facebook! Dass man mit Kräuterwissen jede Menge Menschen erreichen und begeistern kann, das beweist „Fräulein Grün“ alias Karina Reichl. Außerdem im Studio ist Schlagersängerin Laura Wilde. Zum Thema Oscar sind der österreichische Regisseur Reinhard Schwabenitzky und die Schauspielerin Elfi Eschke zu Gast.

Dienstag, 6. März: Schwerpunktthema: „Arbeit und Freizeit – Wie schafft man die Balance?“

„Guten Morgen Österreich“ aus Lend
„Daheim in Österreich“ aus Dorfgastein

Mittwoch, 7. März: Schwerpunktthema: „#MeToo – Frauen zwischen Gewalt, Machtmissbrauch und Sexismus. Wie soll sich Mann verhalten?“

„Guten Morgen Österreich“ aus Dorfgastein
„Daheim in Österreich“ aus Bad Gastein

Donnerstag, 8. März: Schwerpunktthema: „Internationaler Frauentag – immer noch nötig?“

„Guten Morgen Österreich“ aus Bad Gastein
„Daheim in Österreich“ aus Bad Hofgastein

Freitag, 9. März: Schwerpunktthema: „Alternative Lebensmodelle“

„Guten Morgen Österreich“ aus Bad Hofgastein
„Daheim in Österreich“ aus Bad Hofgastein

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Seherinnen und Sehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007