SPÖ-Termine von 3. März bis 11. März 2018

Wien (OTS/SK) - SAMSTAG, 3. März 2018:

Ab 16.30 Uhr findet das große Frauentagsfest im ega Wien statt. Das genaue Programm finden Sie unter http://ega.or.at/?p=5217 (ega:
frauen im zentrum, Windmühlgasse 26, 1060 Wien).

SONNTAG, 4. März 2018:

9.30 Uhr Internationale Frauentags-Matinee der SPÖ Frauen Steiermark mit u.a. SPÖ-Frauenvorsitzender Gabriele Heinisch-Hosek (Kunsthaus Weiz, Rathausgasse 3, 8160 Weiz).

MONTAG, 5. März 2018:

10.30 Uhr Im Namen der SPÖ-Frauenvorsitzenden Gabriele Heinisch-Hosek und der Wiener Frauenstadträtin Sandra Frauenberger laden die Bundes-und die Wiener SPÖ-Frauen zur Kranzniederlegung anlässlich des Frauentags 2018 ein. Gemeinsam werden Rosa Jochmann, Hertha Firnberg, Johanna Dohnal, Barbara Prammer und erstmalig die letztes Jahr viel zu früh verstorbene Sabine Oberhauser geehrt (bei den Gräbern von Rosa Jochmann, Hertha Firnberg, Johanna Dohnal und Barbara Prammer, Zentralfriedhof, Simmeringer Hauptstraße 234, 1110 Wien, Tor 2. Der Kranz für Sabine Oberhauser wird nach dem Gedenken auf den Hietzinger Friedhof gebracht).

17.00 Uhr Der gf. Klubobmann Andreas Schieder nimmt an der Gedenkveranstaltung zum Ende der parlamentarischen Demokratie 1933 teil (Hofburg, Großer Redoutensaal, 1010 Wien).

18.30 Uhr Das Karl-Renner-Institut, die Diplomatische Akademie Wien und der Club der Absolventinnen und Absolventen der Diplomatischen Akademie Wien laden ein zur Podiumsdiskussion „Transatlantische Beziehungen – wie selbstständig kann Europa sein?“ Nähere Informationen und Anmeldung (erforderlich!) finden Sie unter https://tinyurl.com/y8txufra (Diplomatische Akademie Wien, Festsaal, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien).

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Demokratie Reloaded, kuratiert von Isolde Charim, spricht Sighard Neckel (Soziologe, Universität Hamburg) zum Thema „Der Zerfall der Ordnungen“. Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/yb9axd57 (Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

DIENSTAG, 6. März 2018:

9.30 Uhr Pressegespräch mit SPÖ-Frauensprecherin Gabriele Heinisch-Hosek zum Thema „Frauentag 2018 – Frauenpolitische Forderungen und parlamentarische Vorhaben“ (SPÖ-Parlamentsklub, Pavillon Ring, 1. Stock, Heldenplatz 10, 1010 Wien).

18.00 Uhr The Karl-Renner-Institut, the Scientific Cluster for Polemology and Legal Ethics, the Internationale Institute for Peace (IIP), the FES Regional Office for Cooperation and Peace in Europe (ROCPE), the Institute for Security Policy (ISP) and the Austrian National Defence Academy invite to Public panel discussion „The OSCE in 2030: Undivided Security in Europe restored?! Working language English. More information and programme: https://tinyurl.com/y8s8x6do (National Defence Academy, Sala Terrena, Stiftgasse 2a, 1070 Vienna).

MITTWOCH, 7. März 2018:

10.30 Uhr Die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures lädt zur politischen Matinee „FRAUEN – ERINNERN“ und hält die Begrüßung; u.a. mit gf. SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder (Palais Epstein, Dr.-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien).

19.00 Uhr Das Bruno Kreisky Forum lädt ein zum Vortrag von Nikolaos van Dam zum Thema „Destroying a Nation – The Civil War in Syria“. Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/ycwxd9ky (Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

DONNERSTAG, 8. März 2018:

9.00 Uhr Frauentagsaktion der SPÖ-Bundesfrauen und SPÖ-Frauen Niederösterreich mit u.a. Bundesfrauenvorsitzender Gabriele Heinisch-Hosek (Schrannenplatz 1, 2340 Mödling).

15.00 Uhr Live-Frauentagschat zum Thema „Mehr Beteiligung! Mehr Bewegung! Mehr Feminismus!“ mit SPÖ-Bundesfrauenvorsitzender Gabriele Heinisch-Hosek auf www.frauen.spoe.at.

19.00 Uhr SPÖ-Vorsitzender Christian Kern beim Wahlkampfauftakt der SPÖ Salzburg (Stiegl Braugewölbe, Bräuhausstraße 9, 5020 Salzburg).

FREITAG, 9. März 2018:

14.00 Uhr Wahlauftakt „Frauen & Jugend“ der SPÖ Salzburg mit u.a. Bundesfrauenvorsitzender Gabriele Heinisch-Hosek (Bauchladen Salzburg, Sterneckstraße 35-37, 5020 Salzburg).

19.00 Uhr Das Renner-Institut lädt in Kooperation mit dem Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, der SPÖ und dem SPÖ-Parlamentsklub zur Diskussionsveranstaltung „März 1938. ‚Über Nacht waren wir vogelfrei‘ (Ari Rath)“ u.a. mit SPÖ-Vorsitzendem, Bundeskanzler a.D. Christian Kern und dem Ehrenpräsidenten des Bruno Kreisky Forums, Bundeskanzler a.D. Franz Vranitzky ein. Nähere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/yc4x357o (Bruno-Kreisky-Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

SAMSTAG, 10. März 2018:

14.00 Uhr Frauentagsfestveranstaltung der SPÖ-Frauen Oberösterreich (Museum Arbeitswelt Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr).

14.00 Uhr SPÖ-Abgeordnete Petra Bayr liest aus den Vagina Monologen beim Business Riot Festival (Donauhof Wien, Engerthstrasse 141, 1020 Wien).

SONNTAG, 11. März 2018:

13.00 Uhr Frauentagsfest der SPÖ Frauen Tirol mit u.a. Bundesfrauenvorsitzender Gabriele Heinisch-Hosek (Café Restaurant Tivoli, Adele-Obermayr-Straße 14, 6020 Innsbruck).

(Schluss) mp/mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001