Wer kann was? - Neue Folge der Comedyshow "Was kann ich?" bei RTL II

München (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/6605/3881070

Die neue lustige Panelshow bei RTL II

  • Unglaubliche Talente in außergewöhnlichen Disziplinen
  • Ausstrahlung am Montag, 05. März 2018, um 22:15 Uhr bei RTL II

Instant Friseur? Zauberer? Oder doch Taubenwerfer? In der neuen Folge von "Was kann ich?" tappt das kreative Panel mit Sonya Kraus, Maxi Gstettenbauer, Oliver Beerhenke und Amiaz Habtu im Dunkeln. Anhand einer einzigen Geste muss die Jury das einzigartige Talent des Kandidaten erraten, doch das ist bei diesen ungewöhnlichen Fähigkeiten gar nicht so einfach.

In der neuen Folge der Comedyshow "Was kann ich?" muss die prominente Jury besonders kreativ sein, denn diese außergewöhnlichen Talente lassen sich nicht leicht erraten. Mit dabei sind dieses Mal Jaclyn, Damon, Martin, Milan und Bernd. Werden Sonya Kraus, Maxi Gstettenbauer, Oliver Beerhenke und Amiaz Habtu herausfinden, welche Fähigkeit sich hinter der jeweiligen Geste verbirgt?

Mit Jaclyn (22) aus Hamburg und Bernd (41) aus Stadthagen befinden sich gleich zwei Weltrekordhalter unter den Kandidaten. Der elfjährige Damon aus Neustetten hat die Leidenschaft zu seinem Talent von seinem Vater und seinem Großvater übernommen. Als Geste formt Martin (48) aus Freiburg seine rechte Hand zu einer Faust und seinem Mund zu einem "O". Milan (44) aus Frankfurt am Main trainiert dreimal die Woche, um sich stetig in seinem Talent zu verbessern. Welche außergewöhnliche Fähigkeit beherrschen die Kandidaten dieses Mal?

Die Jury muss sich genau überlegen, welche Ja- oder Nein-Fragen sie stellt, denn pro "Nein" kassiert der Kandidat Geld. Sechsmal dürfen die Promis falsch liegen, danach löst Moderator Giovanni Zarrella auf. Das Talent wird anschließend live im Studio vorgeführt.

"Was kann ich?" - Ausstrahlung am Montag, 05. März 2018, um 22:15 Uhr bei RTL II

Über "Was kann ich?"

Durch eine einzige Geste eine Fähigkeit erraten? Das klingt im ersten Moment nicht so schwer. Doch bei der neuen Comedyshow "Was kann ich?" ist das Gegenteil der Fall, denn hier zeigen besondere Talente ihre wirklich außergewöhnlichen Begabungen. Mit Ja- oder Nein-Fragen tastet sich die prominente Jury mit Sonya Kraus, Maxi Gstettenbauer, Oliver Beerhenke und Amiaz Habtu an die Lösung heran. Pro "Nein" fließt Geld in die Tasche des Kandidaten. Insgesamt hat das Talent die Chance bis zu 1.000 Euro zu gewinnen. Hat das Panel die Fähigkeit nach sechs Fragen noch nicht herausgefunden, verrät Moderator Giovanni Zarrella die Lösung.

Rückfragen & Kontakt:

RTL II Kommunikation
Stefanie Reichardt
089 - 64185 6512
stefanie.reichardt@rtl2.de

RTL II Bildredaktion
bildredaktion@rtl2.de

Mehr Informationen unter www.rtl2-presse.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006