CX Network: Mitgestaltung der Kundenerfahrung in der Versorgungswirtschaft

London (ots/PRNewswire) - Ungeachtet der tiefgreifenden Veränderungen, die in den zurückliegenden Jahren in der Energie- und Versorgungswirtschaft stattgefunden haben, hat die Branche immer noch mit einem großen Problem zu kämpfen: Bei der Kundenerfahrung schneidet sie mit am schlechtesten überhaupt ab. Andere Branchen haben bei der Servicequalität hohe Maßstäbe bezüglich der Kundenerwartungen angelegt.

Die Kundenbindung wird immer kostspieliger. Außerdem wächst im Versorgungssektor der Druck, die Erwartungen eines immer anspruchsvolleren Kundenstamms zu erfüllen oder zu übertreffen, und das in einem Umfeld, das von immer stärkerem Wettbewerb geprägt ist. Der Kundendialog bleibt dabei viel zu oft auf der Strecke.

Das CX Utilities Forum ist die einzige Veranstaltung, die sich ausschließlich der Kundenerfahrung in der Versorgungswirtschaft widmet. Diskutiert werden weit verbreitete Herausforderungen der Branche, um den Geist der Veränderung neu zu beleben und einen maßgeschneiderten Kundenservice anzubieten. Diese Zusammenkunft der Branchengrößen des Energie- und Versorgungssektors bietet den Delegierten die einmalige Gelegenheit, sich kennenzulernen und Best Practices auszutauschen mit dem Ziel, die Innovation voranzutreiben und das Kundenerlebnis in den Mittelpunkt zu stellen.

Die Rednerliste finden Sie hier
(https://cxutilities.iqpc.co.uk/cx-utilities-london?utm_source=PR New
swire&utm_medium=Advertising&utm_campaign=21049.005_PR&utm_term=&utm_ content=&disc=&extTreatId=655798)

Die Presse ist zu diesem wichtigen Branchengipfel eingeladen. Einen kostenlosen Presseausweis können Sie bei Rumina Akther unter rumina.akther@iqpc.co.uk beantragen.

Ansprechpartner für Medien: Rumina Akther, Marketing Manager, IQPC:
rumina.akther@iqpc.co.uk oder Telefon +44(0)207-368-9442

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011