Human Resources: Buchpräsentation mit Science Slam an der FHWien der WKW

Beim HR PROGRESS Business Breakfast am 22. März 2018 wird der neue Sammelband zu internationalen Perspektiven im Personalmanagement vorgestellt.

Wien (OTS) - „Personalmanagement. Internationale Perspektiven und Implikationen für die Praxis“ – diesen Titel trägt der kürzlich bei Springer Gabler erschienene Sammelband. Er wird beim HR PROGRESS Business Breakfast an der FHWien der WKW am 22. März 2018 präsentiert.

Das Business Breakfast beginnt mit einem Science Slam, bei dem drei ExpertInnen für Human Resources ihre Thesen kompakt und unterhaltsam vorstellen:

  • Dr.in Christina Schweiger von der FHWien der WKW spricht über das Thema „Lerne die Regeln, um sie zu brechen! Die Rolle der Organisationslogik in Veränderungsprozessen“.
  • Dr. Markus Ebner von Ebner Team stellt seinen Slam-Beitrag unter das Motto „Positive Leadership: Durchschnitt oder Exzellenz?“.
  • Dr. Dominik Fröhlich von der Universität Wien wird mit seinen Thesen zu „Die Organisation, mein Netzwerk und ich“ informieren und unterhalten.

Anschließend gibt es Gelegenheit zum Austausch mit den SlammerInnen und mit den anderen Gästen des HR PROGRESS Business Breakfast. Ein Brunch sorgt für Stärkung.

Datum: 22.03.2018, 08:30 - 11:00 Uhr

Ort: FHWien der WKW, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Um Anmeldung bis zum 20.03.2018 wird gebeten:
https://goo.gl/ECpfvL

FHWien der Wirtschaftskammer Wien (WKW)

Die FHWien der WKW ist seit mittlerweile über 20 Jahren am Markt und Österreichs führende Fachhochschule für Management und Kommunikation. Eng vernetzt mit den heimischen Unter­nehmen bietet die FHWien der WKW eine ganzheitliche und praxisbezogene akademische Aus- und Weiterbildung für derzeit über 2.700 Bachelor- und Master-Studierende. Zwei Drittel der Lehrenden kommen direkt aus der Wirtschaft. Ein exakt auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnittenes Lehr- und Forschungsangebot bereitet die AbsolventInnen – bislang über 9.200 – optimal auf ihre Karriere vor.

Rückfragen & Kontakt:

Bernhard Witzeling
Head of Corporate Communication, Marketing and Alumni&Co, Press Officer
Tel.: +43 (1) 476 77-5733
presse@fh-wien.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FHW0001