Sportminister Heinz-Christian Strache gratuliert zu Silber im Mixed-Teambewerb

Wien (OTS) - Österreich hat auch im letzten Alpinen Wettbewerb bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang eine Medaille geholt. Unsere ÖSV-Auswahl, bestehend aus Stephanie Brunner, Katharina Gallhuber, Katharina Liensberger, Manuel Feller, Michael Matt und Marco Schwarz, musste sich im Mixed-Teambewerb nur der Schweiz geschlagen geben und errang die Silbermedaille. Sportminister Heinz-Christian Strache gratuliert:" Österreich ist somit bei diesen Spielen mit dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze erneut die beste Alpin-Nation", freut sich Strache.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Karl-Heinz Grünsteidl
Pressesprecher des Bundesministers für öffentlichen Dienst und Sport
+43-1-53115-202176
karl-heinz.gruensteidl@bmoeds.gv.at
http://www.bmoeds.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ODS0001