Sony Pictures Television sichert sich weltweiten Vertrieb für THE LAUNCH von CTV durch exklusiven Deal mit Bell Media und der Big Machine Label Group

Toronto, Los Angeles und Nashville, Tennessee (ots/PRNewswire) - Link zum Tweeten der Mitteilung: http://bmpr.ca/2CC2dJf

Bell Media, die Big Machine Label Group (BMLG) und Sony Pictures Television (SPT) gaben heute bekannt, dass SPT sich die internationalen Vertriebsrechte auf das neue Musik-TV-Format THE LAUNCH (https://www.ctv.ca/TheLaunch) gesichert hat. SPT wird das THE LAUNCH-Format als exklusiver Partner von Bell Media und BMLG weltweit mit Ausnahme von Kanada vertreiben und hat seine Produktionsfirma, Electric Ray, mit an Bord geholt, um das Format auch im Vereinigten Königreich zu produzieren. Der historische Deal bedeutet, dass zum ersten Mal ein Original-TV-Format von Bell Media für CTV für den internationalen Vertrieb verkauft wurde. Darüber hinaus wird SPT die kanadische Serie, deren erste Staffel gestern Abend auf CTV abgeschlossen wurde, außerhalb von Kanada auch zum Verkauf anbieten.

In Kanada war die erste Staffel von THE LAUNCH bei ihrem Debüt die Nummer Eins in ihrem Zeitschlitz auf CTV und erbrachte auch danach eine Reihe von aufeinanderfolgenden Nummer-Eins-Hits. Die Originalsongs aus der Serie hatten bereits mehr 4 Millionen Streams weltweit und es werden immer mehr.

Mit THE LAUNCH wurde das Genre der Musikwettbewerbsserien neu erfunden. Die Serie debütiert ein neues und einzigartiges Format, indem sie einen authentischen Blick hinter die Kulissen bietet und zeigt, was nötig ist, um einen neuen Künstler ins Rampenlicht zu rücken und ein Lied zum Leben zu erwecken. In jeder in sich abgeschlossenen Episode singen aufkommende Künstler, die noch nirgends unter Vertrag stehen, vor und wetteifern um die Gelegenheit, unter der Anleitung eines Gremiums von international renommierten Legenden der Musikindustrie zu lernen, wie man einen neuen Original-Song aufnimmt und präsentiert.

Die Mentoren entscheiden dann, welche Version des Songs unmittelbar nach der Ausstrahlung der Episode auf allen Plattformen veröffentlicht wird - und entscheiden in diesem Moment letztlich, wessen Karriere in die Höhe schnellen wird. Von der Entdeckung bis zum Ruhm in nur 48 Stunden und das alles innerhalb der Spannweite einer einzigen Episode!

"Wir freuen uns sehr darüber, THE LAUNCH als unsere erste Akquisition mit unserem neu gegründeten Future Formats Team erworben zu haben", sagte Sarah Edwards, Creative Director of Global Formats von Sony Pictures Television. "Als wir diese Sendung sahen, wussten wir sofort, dass dies die Musik-Talent-Show war, nach der wir gesucht hatten. Sie bietet einen einzigartigen und authentischen Blick darauf, was man braucht, um im heutigen Musikgeschäft ein erfolgreicher Darsteller und ein Aufnahmen produzierender Künstler zu werden, und wir sind zuversichtlich, dass das Publikum auf der ganzen Welt diese Serie mit Begeisterung aufnehmen wird."

"Mit Sony an Bord haben wir jetzt einen weiteren großen Meilenstein zum Erfolg erreicht, der nach der ersten Staffel von THE LAUNCH bereits von allen Dächern tönt", sagte Randy Lennox, President von Bell Media. "Diese Partnerschaft bestätigt Bell Medias Engagement für die Erstellung hochkarätiger und innovativer Programme und eines neuen TV-Formats, und wir sind sicher, dass dies mit den Zuschauern auf der ganzen Welt resonieren wird."

"Die 1. Staffel von CTVs THE LAUNCH hat unsere kühnsten Erwartungen übertroffen!", sagte Scott Borchetta, Gründer, President und CEO der Big Machine Label Group. "Wir brennen darauf, unsere weltweite Format-Vereinbarung mit Sony Pictures Entertainment bekannt zu geben. Toll! Ich bin Randy Lennox und allen Leuten von Bell Media so dankbar, dass sie die Vision von THE LAUNCH von Anfang an mit uns teilen, und ich bin mehr als begeistert zu sehen, wie das Format sich nun die Möglichkeit verdient hat, mit SPT um die Welt zu reisen. Das Ziel war von Anfang an, Künstlern eine unvergleichliche Chance in der realen Welt und in Echtzeit zu geben, und wir scheinen dieses Ziel erreicht zu haben. Einen riesigen Dank an alle unsere Superstar-Produzenten und Mentoren der 1. Staffel, an unsere großartigen Künstler und an die Millionen von Fans, die sich dazugeschaltet haben.

Um die vollständige Pressemitteilung zu lesen, klicken Sie hier (http://bmpr.ca/2CC2dJf).

Bell Media: Laura Heath Potter Director of Communications +1-416-384-4633 Laura.heathpotter@bellmedia.ca

Sony Pictures Television Stacy Weitz VP Communications +1-310-244-8834 Stacy_Weitz@spe.sony.com

Emma Marshall Manager Corporate Communications +44(0)207-533-1588 Emma_Marshall@spe.sony.com

Big Machine Label Group Jake Basden Vice President of Communications Jake.Basden@bmlg.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0019