FP-Mahdalik: Wiener Grüne können ihre Umweltzonen kompostieren

FPÖ-Linie von Sima endlich bestätigt

Wien (OTS) - "Die grünen Pläne für die nächste Autofahrerschikanen durch die Einführung von Umweltzonen können - umweltbewußt und politisch oberkorrekt - am Komposthaufen der Stadtpolitik entsorgt werden. Nach Fußgänger-Highways oder Einkaufswagerl-Sharing, beides glorreiche Ideen der Spezialisten von der Mobilitätsagentur, könnte derart wieder ein Vorschlag der grünen Blitzgneisser einer sinnvollen Verwendung zugeführt werden", freut sich FPÖ-Verkehrssprecher Klubobmann Toni Mahdalik. (Schluss)otni     

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
0664 1535826
nfw@fpoe.at
www.fpoe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0005