„Unterwegs in Österreich“ am 22. Februar aus dem Kurpark Oberlaa

Schwerpunktthema: „Was bringt Wellness?“

Wien (OTS) - „Was bringt Wellness?“ lautet das Schwerpunktthema am Donnerstag, dem 22. Februar 2018, in „Guten Morgen Österreich“ (ab 6.30 Uhr), „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05 Uhr) und „Daheim in Österreich“ (17.30 Uhr). Aus dem Kurpark Oberlaa präsentieren Eva Pölzl und Patrick Budgen „Guten Morgen Österreich“, mit „Daheim in Österreich“ meldet sich Lukas Schweighofer ebenso aus dem Kurpark Oberlaa.

Donnerstag, 22. Februar: Schwerpunktthema „Was bringt Wellness?“

„Guten Morgen Österreich“ aus dem Kurpark Oberlaa
Das Angebot an Wellness-Urlauben in Österreich ist groß. Aber was ist Wellness genau? Darüber spricht Christian Werner vom „Relax Guide“ live im Studio. Außerdem zu Gast ist Schauspielerin und Dialektcoach Susi Stach (auch in „Vorstadtweiber“ jeweils am Montag um 20.15 Uhr in ORF eins), die eine Lektion in Wienerisch gibt.

„Daheim in Österreich“ aus dem Kurpark Oberlaa
Die einen lieben es, die anderen lehnen es kategorisch ab – das Saunieren. Aber was bringt das gezielte Schwitzen? Stärkt es tatsächlich das Immunsystem? Zu Gast ist Kardiologe Dr. Thomas Chatsakos.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Seherinnen und Sehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website unter http://unterwegs.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009