AK-Elternbefragung: Wohin mit meinem Kind?

Pressekonferenz

Linz (OTS) - In keinem anderen Bundesland sind Beruf und Familie so schwer zu vereinbaren, wie in Oberösterreich: In vier von zehn Gemeinden lässt sich die Kinderbetreuung schlecht organisieren. Das ergab eine Elternbefragung der Arbeiterkammer Oberösterreich. Auch der Landesrechnungshof kritisiert fehlende Transparenz bei der Vergabe der Betreuungsplätze und fragwürdige Standortentscheidungen.

 In einer Pressekonferenz am Mittwoch, 28. Februar 2018, 10 Uhr, in der Arbeiterkammer Linz, Volksgartenstraße 40, 5. Stock, Seminarraum 3, präsentieren wir die Ergebnisse und Details der AK-Elternbefragung: Wohin mit meinem Kind?

 Als Gesprächspartner/-innen stehen Ihnen AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und die Leiterin des AK-Frauenbüros, Erika Rippatha diplômée, zur Verfügung.

AK-Elternbefragung: Wohin mit meinem Kind?

Pressekonferenz mit AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und der Leiterin des AK-Frauenbüros, Erika Rippatha, diplômée

Datum: 28.02.2018, 10:00 Uhr

Ort: Arbeiterkammer Oberösterreich, 5.Stock, Seminarraum 3
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz, Österreich

Url: http://ooe.arbeiterkammer.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Ulrike Mayr, MSc
+43 (0)50/6906-2193
ulrike.mayr@akooe.at
ooe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001