Stadtrat Mailath-Pokorny: „Mit Heinz Petters ist ein großer Mime von uns gegangen“

Volksschauspieler im Alter von 85 Jahren verstorben

Wien (OTS) - „Mit dem Ableben von Heinz Petters ist ein großer Mime von uns gegangen“, zeigt sich Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny tief über den Tod des 85-jährigens Volksschauspielers betroffen.

„Die Bühne war sein Zuhause, das Volkstheater Wien sein Wohnzimmer. Nicht nur im Theater wurde er von den Zuseherinnen und Zusehern verehrt, sondern auch dem Fernsehpublikum hat der beliebte Kammerschauspieler in zahlreichen Rollen die Treue gehalten. Seine berührenden schauspielerischen Interpretationen waren stets Unterhaltung auf höchstem Niveau“, so Mailath-Pokorny über den großen Nestroy-Darsteller Heinz Petters.

„Heinz Petters hinterlässt tiefe Spuren bei KollegInnen, FreundInnen und seinem Publikum. Er wird stets in unserer dankbaren Erinnerung bleiben.“

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Mantarliewa
Mediensprecherin Stadtrat Kultur, Wissenschaft & Sport
Tel.: +43 1 4000 81854
daniela.mantarliewa@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011