„Große zoologische Fantasie“ im Amtshaus Währing

Wien (OTS/RK) - Der Verein „Forum 18“ lädt wieder einmal zu einem fein klingenden Unterhaltungsprogramm ein: Am Montag, 19. Februar, kann das Publikum im Amtshaus Währing (18., Martinstraße 100, 2. Stock) eine „Große zoologische Fantasie“ erleben. Beginn der kurzweiligen Veranstaltung ist um 15.30 Uhr. Dargeboten wird ein berühmtes Werk von Camille Saint-Saens: „Der Karneval der Tiere“. Dina Kabele und Michael Schefts agieren als Erzähler und es musiziert das Ensemble „Wienerklassik Quintett“. Der Eintrittspreis beträgt 12 Euro. Für Kinder bis 12 Jahre ist das Musik-Vergnügen im Festsaal kostenlos. Das Publikum hat freie Platzwahl. Eine Reservierung ist notwendig (Zählkarten-Vergabe): Telefon 0664/414 50 84. Karten-Bestellungen via E-Mail: karten@forum18.at.

Der Bezirk unterstützt das Konzert. Auskünfte über verschiedenste kulturelle Angebote im „Währinger Rathaus“ erteilt das Büro-Team der Bezirksvorstehung Währing unter der Telefonnummer 4000/18 115. Kontaktaufnahme per E-Mail: post@bv18.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Verein „Forum 18“:
www.forum18.at
Erzähler Michael Schefts:
www.michael-schefts.com
Erzählerin Dina Kabele (Wort Ensemble):
www.wort-ensemble.com/zeigt/dina-kabele/
Kultur-Veranstaltungen im 18. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/waehring/veranstaltungen/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010