AVISO | Enquete NEOS Wien: wien.DIREKT – Wie kommen wir zu Wiener Entscheidungen? | 21.2.2018 | 17:00 Uhr

Mit Beate Meinl-Reisinger und ausgewählten Expert_innen

Wien (OTS) - NEOS Wien will die politische Mitmach-Kultur stärken und gemeinsam mit den Wienerinnen und Wienern zu besseren Zukunftsentscheidungen kommen. Darum braucht es  mehr Bürgerbeteiligung und eine Stärkung der direkten Demokratie auf kommunaler Ebene. Expertinnen und Experten werden im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Chancen und Herausforderungen direkter Demokratie erörtern.

Am Podium:

  • Prof. Wolf Linder, Schweizer Verfassungsexperte und Politikwissenschaftler
  • Dr. Tamara Ehs, IG Demokratie
  • Dr. Monika Köppl-Turyna, Agenda Austria
  • Nina Schnider, Österreich entscheidet


Die Medienvertreter_innen sind dazu sehr herzlich eingeladen.

Enquete: wien.DIREKT – Wie kommen wir zu Wiener Entscheidungen?

Datum: 21.02.2018, 17:00 Uhr

Ort: Wiener Rathaus, Wappensaal
Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

NEOS Wien Rathausklub
Presse
+43 664 8491542
Elisabeth.Pichler@neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKW0001