„Unterwegs in Österreich“ am 16. Februar aus Seitenstetten

Schwerpunktthema „Hochzeitstrends 2018“

Wien (OTS) - In Seitenstetten geht am Freitag, dem 16. Februar 2018, die „Unterwegs in Österreich“-Niederösterreich-Woche zu Ende. Zum Schwerpunktthema „Hochzeitstrends 2018“ begrüßen Jan Matejcek und Nadja Mader die Zuschauerinnen und Zuschauer um 6.30 Uhr in ORF 2 in „Guten Morgen Österreich“ und Nina Kraft meldet sich zum Abschluss um 17.30 Uhr in „Daheim in Österreich“.

Freitag, 16. Februar: Schwerpunktthema „Hochzeitstrends 2018“

„Guten Morgen Österreich“ aus Seitenstetten
An diesem Tag dreht sich alles um die „Hochzeitstrends 2018“. Zu Gast ist u. a. die Autorin Katrin Lux sowie das Kabarettistenduo Flo & Wisch und die A-cappella-Combo „zwo3wir“.

„Daheim in Österreich“ aus Seitenstetten
Ganz in weiß oder in Tracht, modern oder konservativ, kleiner Kreis oder großes Fest – die Vorstellungen über die Traumhochzeit sind zwar sehr unterschiedlich, aber allen ist eines gemeinsam: Das Brautpaar soll glücklich sein und die Feier in vollen Zügen genießen können. Hochzeitsplaner und Hochzeitsmessen bieten dabei Entscheidungshilfen an. Zu Gast ist Hochzeitsplanerin Claudia Bischof.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Zuseherinnen und Zusehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0013