Ariadne Capital Group Limited schließt erstes Betriebsjahr ab und gibt Finanzergebnisse bekannt

London und Marsaxlokk, Malta (ots/PRNewswire) - Die Ariadne Capital Group Limited (ACGL), gegründet und geleitet von Julie Meyer, hat das erste Jahr ihres Betriebs abgeschlossen und gibt gute Geschäftsergebnisse bekannt:

  • Nettovermögen von 5.247.915 EUR
  • Vorsteuergewinn von 2.818.932 EUR

ACGL wurde im August 2016 gegründet, ursprünglich um die Chancen zu nutzen, die eine EU-Basis in Malta nach dem Brexit bieten würde. Das Land ist ein aufstrebendes Zentrum für Finanzdienstleistungen und profitiert von geringen Arbitrage-Kosten, Fachkräften mit Englisch als Muttersprache, einer EU-Basis und einer Kapitalertragsteuer von null Prozent. Julie Meyer investierte mehr als 1 Million EUR in ihr Unternehmen auf Malta. Sie richtete die Veranstaltung "Follow The Entrepreneur Investor Summit 2017" in Malta aus, die 51.000 Besucher per Livestream verfolgten und zu deren Vorprogramm und Konferenz 500 Investoren nach Malta reisten.

Darüber hinaus wurde ACGL gegründet, um "Plattformen für Risikokapital" nach Europa zu bringen. In den letzten 18 Jahren hat das Investmentunternehmen von Julie Meyer Investitionen und Transaktionen in Höhe von 875 Millionen GBP abgeschlossen und einige europäische Unternehmen mit explosivem Wachstum unterstützt sowie ihre Exits und Auswirkungen beschleunigt. Durch EntrepreneurCountry, ein inkubiertes Projekt, das 2013 ausgelagert wurde, geht Julie Meyer mit einem systematischen Ansatz an den "Tanz von David und Goliath" heran. The Fund Stack(TM) treibt die ECO2-Investmentplattform an und ermöglicht es verschiedenen Portfoliomanagern, im Sinne von "Plug-and-Play" vorzugehen - sie können sich auf das Investieren konzentrieren anstatt auf Backoffice, Kapitalbeschaffung oder Marktentwicklung.

Im Jahr 2000 entwickelte Julie Meyer das Modell "Entrepreneurs Backing Entrepreneurs" (Unternehmer unterstützen Unternehmer) in Zusammenarbeit mit ihren Gründungsaktionären, einigen der erfolgreichsten Unternehmern der Welt, die sie unterstützt und ihr beim Aufbau des Investmentunternehmens geholfen haben.

Ariadne Capital Limited (ACL), das Unternehmen, das Julie Meyer im Vereinigten Königreich im letzten Dezember in den Konkurs geführt hat, war ein unabhängiges Finanzunternehmen und nicht Teil von ACGL.

"Ich kann mich glücklich schätzen, hervorragende Unterstützung von zwei Geschäftsführern, einem achtköpfigen Team von leitenden Mitarbeitern, einem Team von insgesamt 20 Personen und unglaublich hilfsbereiten Kunden und Investoren zu erhalten, die sich unserer Mission und unserer Vision anschließen, den Unternehmer in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu stellen", sagte Julie Meyer, CEO von Ariadne Capital Group Limited.

http://www.ariadnecapital.com

http://www.entrepreneurcountry.com

http://www.follow-the-entrepreneur.com

Rückfragen & Kontakt:

julie.beadle@ariadnecapital.com
Mobil: +44-(0)79-08-881-603 E-Mail: marketing@ariadnecapital.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013