IQVIA: Mit Fortbildung am Puls der Zeit

IQVIA stellt gemeinsam mit der Pharmig Academy sicher, dass "lebenslanges Lernen" auch in der Pharmabranche kein leeres Schlagwort bleibt.

Wien (OTS) - Im Rahmen eines Pharmig Academy Lehrgangs kann der künftige „Certified Professional“ mit vier Lehrgangsmodulen sein Wissen über die österreichische Pharmawirtschaft auf den neuesten Stand bringen. IQVIA sponsert 8 Stipendien im Wert von je EUR 3.020,-.

Im Lehrgang werden in vier Modulen  „Pharmig Academy – IQVIA Certified Professionals“ ausgebildet.

21. & 22. März 2018, Pharma Intensiv 

26. April 2018, Parallelhandel in Österreich und in der EU

17. Mai 2018, UPDATE! Erstattung in Österreich

21. Juni 2018, Der Pharmamarkt in Zahlen (Rx und OTC)

Alles über die Pharmawirtschaft

Das Seminar „Pharma Intensiv“ bietet „alles, was Sie über die österreichische Pharmawirtschaft wissen müssen“. Sowohl Neu- und Quereinsteiger als auch langjährige Mitarbeiter der Pharmabranche bekommen hier einen Einblick in den komplexen Pharmamarkt. Von klinischer Fortbildung, Zulassung und Vertrieb über rechtliche Rahmenbedingungen bis zu Marketingstrategien für Arzneimittel reicht das aktuelle Branchenwissen.„Parallelhandel in Österreich und in der EU: Aktuelle Entwicklungen und rechtliche Aspekte“, am 26. April 2018, wendet sich an Zulassungsinhaber und all jene, die mit Parallelhandel und damit zahlreichen arzneimittelrechtlichen, aber auch patent-, marken- und haftungsrechtlichen Fragen konfrontiert sind. Rechtliche Grundlagen, der Warenstrom in Europa und wettbewerbsrechtliche Aspekte des Parallelhandels werden von Experten beleuchtet.

Am 17. Mai 2018 findet das Seminar „Erstattung in Österreich. Rechtliche Bestimmungen und praktische Anwendung“ statt. Bei dieser Gelegenheit werden die gesetzlichen Änderungen in der Erstattung präsentiert. Vermittelt werden zudem Theorie, rechtliche Grundlagen und Bestimmungen sowie deren praktische Anwendung anhand ausgewählter Fallbeispiele in der Praxis.

Am 21. Juni folgt schließlich „Der Pharmamarkt in Zahlen“, ein Intensivseminar, das einen Marktüberblick gibt, Distributionskanäle und Datenquellen vorstellt sowie Inhalte, Anwendungsempfehlungen und praktische Beispiele liefert. Dieses Seminar richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Pharmaunternehmen, die mit externem Datenmaterial arbeiten und Pharmamarktdaten lesen, verstehen und effizient für sich nützen wollen.

Pharmig Academy als Top Partner

Gemeinsam sind allen vier Seminaren hochkarätige Vortragende und Experten der Pharmabranche, die Theorie und Praxis anhand ausgewählter Fallbeispiele vermitteln. Die Seminare finden jeweils in der Pharmig Academy in Wien 9 statt. Absolventen aller vier Module erhalten ein Zertifikat als „Pharmig Academy – IQVIA Certified Professionals“.

Detaillierte Informationen und Anmeldung: www.pharmig-academy.at 

Über IQVIA

IQVIA [sprich: aiku:via] ist ein führender, globaler Anbieter von Informationen, innovativen Technologielösungen und Serviceleistungen im Bereich der Kommerzialisierung im Gesundheitswesen und klinischen Auftragsforschung. Das Unternehmen nutzt Daten und wissenschaftliche Methoden, um Akteure in der Gesundheitsbranche darin zu unterstützen, bessere Lösungen für ihre Kunden zu finden und ermöglicht es Unternehmen, ihre Konzepte von klinischer Entwicklung und Vermarktung zu optimieren, Innovationen zu fördern und aussagekräftige Resultate zu erzielen.
IQVIA entstand durch den Zusammenschluss von IMS Health und Quintiles. Das Unternehmen beschäftigt rund 55.000 Mitarbeiter in über 100 Ländern. Die österreichische Niederlassung unter der Geschäftsführung von Dr. Martin Spatz konzentriert ihre Aktivitäten auf Dienstleistungen in den Bereichen Marktforschung, Beratung und Kommerzialisierung sowie Auftragsforschung die für den heimischen Gesundheitssektor von Interesse sind.

Rückfragen & Kontakt:

IQVIA Austria
Stella-Klein-Löw-Weg 15, Haus B 5. Stock, A - 1020 Wien, Austria, Tel: +43 (0) 1 78 00 2
www.iqvia.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003