Wien-Liesing: Festnahme nach Einbruch

Wien (OTS) - Nachbarn hörten am 13. Februar 2018 gegen 08.40 Uhr in der Breitenfurter Straße Geräusche aus einer Wohnung und verständigten die Polizei. Die Beamten stießen die offen stehende Wohnungstüre auf und konnten einen 33-Jährigen festnehmen. Ein zweiter Täter schaffte es über den Balkon im 2. Stock zu flüchten.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0007