Grünalternative Jugend Wien: Neuer Dollfuß für eine neue ÖVP!

Wien (OTS) - Am Tag des Beginns der Februarkämpfe leistete die Grünalternative Jugend Wien einen Beitrag zur historischen Aufarbeitung und brachte ein Portrait des Diktators Engelbert Dollfuß in den ÖVP-Rathausklub. „Als wir mit dem Portrait vor der Tür standen, nahm es Klubobmann Juraczka sogleich entgegen.“, so Philipp Eikenberg.

„Dollfuß schränkte - wie die neue ÖVP heute - Schritt für Schritt Freiheitsrechte ein, bis die Demokratie abgeschafft war“, stellte Sprecherin Marie Filippovits klar. „Dass die Partei das Bild letztes Jahr aus ihrem Parlamentsklub entfernt hat, ist unglaubwürdig.“, sagte Sprecher Philipp Eikenberg. „Die Einschränkung des Demonstrationsrechts, das Überwachungspaket und die Orientierung an autoritären Modellen weisen klar auf eine ÖVP-Tradition hin!“, so Marie Filippovits abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Grünalternative Jugend Wien
Philipp Eikenberg
+43677 61263864
E-Mail: wien@gruenalternative-jugend.com
Lindengasse 40
1070 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005