Von Fahrradfahrer am Gehsteig erfasst – Fußgänger verletzt

Wien (OTS) - Am 11.02.2018 befuhr gegen 15:55 Uhr ein 26-jähriger Radfahrer vorschriftswidrig den Gehsteig auf der Lerchenfelder Straße (8. Bezirk). Als eine 22-jährige Fußgängerin aus einem Lokal kommend den Gehsteig betrat, wurde sie von dem Fahrrad erfasst, wodurch beide Beteiligte zu Sturz kamen. Die Fußgängerin erlitt eine Kopfverletzung und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002