Rhapsody International beruft Bill Patrizio als Präsident und CEO von Napster

Seattle (ots/PRNewswire) - Rhapsody International, Eigner von Napster (https://us.napster.com/), dem internationalen Musikstreaminganbieter, gab heute bekannt, dass Bill Patrizio, eine angesehene Führungskraft der Medien- und Technikbranche, als Präsident und CEO berufen wurde.

Bill Patrizio bringt signifikante Branchenerfahrung und strategische Führungskraft in Medien- und Technikdiensten ein. Zuvor war er Interim-CEO des Unternehmens. Unter seiner Führung wird Napster weiter Fortschritte durch Innovation machen und Verbrauchern, Partnern und der gesamten Musikbranche weiter überzeugende Produkte und Dienstleistungen anbieten.

"Wir sind erfreut, Bill Patrizio als permanenten CEO von Napster zu berufen", sagten Rob Glaser und Jason Epstein, Vorsitzende von Rhapsody International. "Bill Patrizio hat im letzten Frühjahr fantastische Arbeit gemacht, als er in einer entscheidenden Phase die Aufgabe der Führung von Napster übernahm. Er hat das Unternehmen mit seiner neuen Konzentration auf Partner wieder aufleben lassen. Bill Patrizio kann auf eine Laufbahn der Beharrlichkeit und des betrieblichen Erfolges zurückblicken und engagiert sich für die Branche. Dies wird Napster in seine nächste Phase der Innovation und des Wachstums führen."

"Rhapsody und Napster sind Vorreiter und Pioniere und verantwortlich dafür, dass die heutige Branche des Musikstreamings ein solches Phänomen ist. Es ist mir eine Ehre, dieses Unternehmen zu führen und den Weg in die Zukunft zu bahnen, welcher uns weitere Teilnahme am Wachstum des Musikstreamings und der Abonnementdienste weltweit ermöglicht", sagte Bill Patrizio. "Wir haben fantastische Möglichkeiten, die Erfahrung, überlegene Technik und Produkte von Napster für mehr Firmen und Verbraucher auf der ganzen Welt bereitzustellen. Ich freue mich darauf, unseren Fortschritt in geschäftliches Wachstum und Rentabilität umzusetzen."

Bill Patrizio wurde im Mai 2017 als Interim-CEO von Napster berufen, um die Restrukturierung und neue Positionierung des Unternehmens zu leiten und ein neues Kapitel des Erfolges als weltweit führendes Unternehmen im Bereich des Musikstreamings zu eröffnen. Zudem behielt Bill Patrizio seine Position bei RealNetworks als Präsident des Bereiches Verbrauchermedien bei. Bei RealNetworks war er verantwortlich für Strategie und Management der Mediendienste und des Bereiches IP-Lizenzierung des Unternehmens, sowie für Entwicklung neuer Produkte, Wachstum und Rentabilität.

Vor seiner Zeit bei RealNetworks war Bill Patrizio Gründer und Geschäftsführer von Opaka Partners, eines Unternehmens, das Eigner und Managementteams von Private Equity dabei unterstützt, Strategien für Wachstum und Umstrukturierung zu planen und umzusetzen. Davor war er CEO von Red Bee Media, einer Firma für Software und Sendedienste für Digitalmedien mit Sitz in Großbritannien und Tätigkeit in Europa, Asien und Australien. In seiner Zeit bei Red Bee leitete Bill Patrizio einen erfolgreichen strategischen Turnaround des Unternehmens und erzielte wesentliche Verbesserungen bei Umsatz und Rentabilität. Die Firma, die im Besitz von Macquarie Capital war, wurde 2014 von Ericsson Communications erworben. Bill Patrizio hatte zudem Führungspositionen bei Technicolor als Präsident des Bereichs Broadcast Network Services sowie bei Walt Disney Company und Universal Studios inne.

Über Napster

Napster ist einer der führenden Abonnementdienste für das Streaming von Musik und einer der großen Anbieter von Musikstreaming-Technik und -Dienstleistungen für Unternehmen. Die bewährte Technik und das unvergleichbare Musikangebot von Napster, das in 34 Ländern tätig ist, bilden zudem das Rückgrat der Musikstreamingdienste einiger der weltweit anerkanntesten Firmen und Dienstleister. Der Premium-Abonnementdienst von Napster bietet Millionen von Abonnenten uneingeschränkten und werbefreien Zugang zu ihrer bevorzugten Musik, und dies überall, zu jeder Zeit und auf jedem Gerät, online und offline. Napster vereint die beeindruckende Geschichte einer der bekanntesten Musikmarken der Welt mit umfassender Erfahrung sowie der technischen Plattform von Rhapsody International Inc., dem branchenweit ersten Anbieter eines Streamingdienstes im Abonnement. Napster hat seinen Hauptsitz in Seattle und verfügt über Niederlassungen in den USA, Europa und Lateinamerika. Seine jeweiligen Logos sind Warenzeichen oder eingetragenen Warenzeichen von Rhapsody International Inc. Folgen Sie @Napster auf Twitter und Facebook und erfahren Sie mehr www.napster.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/639515/Napster_President_and_ CEO_Bill_Patrizio.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/631756/Napster_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Candace Metoyer
1-206-576-5593
cmetoyer@webershandwick.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007