BioGX und Launch Diagnostics geben Vertriebspartnerschaft für Großbritannien und Irland bekannt

Birmingham, Alabama (ots/PRNewswire) - BioGX setzt mit der Ankündigung einer Vertriebspartnerschaft zwischen BioGX B.V, der in Amsterdam ansässigen europäischen Tochtergesellschaft von BioGX und dem britischen Distributor Launch Diagnostics die Ausweitung seiner weltweiten Präsenz fort.

Launch Diagnostics, mit Sitz in England, ist ab sofort für den Vertrieb von BioGX B.V.-Produkten in ganz Großbritannien sowie der Republik Irland zuständig. Die mehrjährige Partnerschaft mit Launch Diagnostics hat am 1. Januar 2018 begonnen und wird alle CE-IVD-Produkte von BioGX B.V. für Infektionskrankheiten sowie LUO-Produkte, Template-Positivkontrollen und ValidPAKs zur Durchführung von Kundenvalidierungsstudien umfassen.

Qualität, Benutzerfreundlichkeit und Auswahlerweiterung waren Vorteile, die Launch Diagnostics zu BioGX geführt haben. Laut John Twycross, dem Geschäftsführer von Launch Diagnostics, ist "Launch Diagnostics, einer der größten unabhängigen Distributoren für Diagnostik-Produkte in Großbritannien, sehr erfreut über die Partnerschaft mit BioGX B.V., einem der weltweit führenden Anbieter von molekularen Diagnosesets. Mit der BioGX Sample-Ready(TM)-Technologie können wir BD-MAX-Kunden eine Komplettlösung anbieten, mit der sie ihr Repertoire an Infektionskrankheiten-Tests erweitern und ihre Instrumente kosteneffizienter einsetzen können. Die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der lyophilisierten Reagenzien ermöglicht es Laboren, Ergebnisse zu erzielen, auf die sie sich verlassen können, wobei sich die Analysen leicht in ihre Routineuntersuchungen integrieren lassen."

Das Engagement beider Unternehmen im Hinblick auf einen vorbildlichen Kundenservice spielte bei der Entstehung der Partnerschaft eine wichtige Rolle, so Ken Gordon, Vice President of Sales and Marketing bei BioGX. "Launch Diagnostics hat einen tadellosen Ruf im Hinblick auf Kundenbetreuung", so Gordon. "Es handelt sich um ein angesehenes Unternehmen, dessen Ruf durch seinen Service noch übertroffen wird."

Gordon fügte hinzu, dass Endkunden von von BioGX B.V. als Folge der Partnerschaft eine signifikante Verbesserung bei der Unterstützung vor Ort erwarten können. "Herausragende Unterstützung auf Kundenebene, pünktliche Lieferung, wettbewerbsfähige Preise und alles aus einer Hand. Dies sind nur einige der Vorteile, die aktuelle Anwender von BioGX B.V. durch unsere Partnerschaft mit einem der führenden europäischen Distributoren genießen werden."

Weitere Informationen zu BioGX, BioGX B.V. und Launch Diagnostics finden Sie unter www.biogx.com und www.launchdiagnostics.com.

Informationen zu BioGX

BioGX bietet auf die jeweiligen Partner angepasste Dienstleistungen für die Formulierung und Herstellung von maßgeschneiderten Komponenten für molekulare Reagenzstoffe. BioGX, das in einer cGMP-konformen Umgebung tätig ist, verfügt über ein Jahrzehnt an Erfahrung in der Anwendung seiner patentrechtlich geschützten, plattformunabhängigen Reagenz-Technologie für eine Vielzahl von Echtzeit-PCR- und Next-Generation-Sequencing-Plattformen. Die Sample-Ready(TM)-Technologie kommt im klinischen Bereich sowie in den Bereichen Lebensmittelsicherheit, Pharmakologie und Wasserqualitätsanalysen weltweit zum Einsatz.

Informationen zu BioGX B.V.

BioGX B.V., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von BioGX U.S., ist ein Anbieter von molekularen Diagnostik-Produkten für klinische Anwendungen auf unterschiedlichen qPCR-Plattformen.

Informationen zu Launch Diagnostics

Launch Diagnostics ist einer der größten unabhängigen Distributoren in Großbritannien und bietet hochwertige diagnostische Reagenzien und Instrumente von weltweit führenden Herstellern für Gesundheitsdienste in Großbritannien, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Nordafrika und in der Republik Irland durch ACCUSAY Diagnostics.

Kontaktinformationen: Ken Gordon, VP Sales and Marketing Büro: (205) 440-3970 Fax: (205) 449-8055 E-Mail: ken.gordon@biogx.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006