Europaweite Bauzulassung für BECK Bauklammern mit Diamond Coating

Seit 23. Januar 2018 sind BECK Bauklammern durch die ETA-Zertifizierung europaweit als Bauprodukt zugelassen.

Mauerkirchen (OTS/BECK Fastener Group) - Seit dem 23. Januar 2018 sind Bauklammern der BECK Fastener Group aus Österreich mit der Europäischen Technischen Bewertung (ETA = European Technical Approval) europaweit als Bauprodukt zugelassen. Die entsprechenden BECK Klammern sind mit dem CE-Zeichen und dem Zusatz ETA-17/0777 gekennzeichnet.

Die Europäische Technische Bewertung zertifiziert den Nachweis der technischen Zulässigkeit eines Bauprodukts und ist in allen Mitgliedsstaaten der EU gültig. Die ETA ersetzt die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (kurz: „Bauzulassung“) nach DIN 1052 vollständig. Sie berechtigt zur Verwendung der BECK Bauklammern für tragende Verbindungen auch unter dauerhafter Belastung auf Herausziehen und Abscheren.

Geprüft und zugelassen wurden harzbeschichtete BECK Heftklammern mit den Drahtdurchmessern 1,51 mm, 1,78 mm und 2,00 mm bis zu einer Länge von 170 mm. Die zertifizierten Klammern sind aus Edelstahl (Werkstoff 1.4301) oder aus verzinktem Rundstahl mit einer Beschichtungsstärke von 12 µm gefertigt.

Die für die Zulassung notwendigen Bewertungsverfahren wurden durch das Deutsche Institut für Bauchtechnik (DIBt) in Berlin durchgeführt. Die ETA stellt im Vergleich zur deutschen bauaufsichtlichen Zulassung erhöhte Anforderungen an die mechanischen Eigenschaften und das Bewertungsverfahren der geprüften Verbindungsmittel.

Durch die Beschichtung mit dem innovativen BECK Diamond Coating konnten die BECK Bauklammern die geforderten Prüfwerte im Bereich der ständigen Lasteneinwirkungsdauer und unter erhöhter Temperatur von 60° sogar weit überschreiten.

Das BECK Diamond Coating ist eine von der BECK Fastener Group entwickelte Beschichtung, die eine signifikante Steigerung der Haltekraft von Befestigungsmitteln in Holz-zu-Holz-Verbindungen bewirkt. Ermöglicht wird dies durch eine patentierte Rezeptur, die das Verhältnis von Harzen und Füllstoffen in der Beschichtung bestimmt.

Mehr Informationen finden Sie unter www.beck-fastener.com

Internationale Eisenwarenmesse Köln 2018

2018 trifft sich die Branche vom 4. bis 7. März in Köln zur INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE. Der Fachhandel freut sich auf zahlreiche Neuheiten und Weiterentwicklungen der Industrie.

Datum: 04.03.2018, 09:00 - 18:00 Uhr

Ort: Kölnmesse GmbH, Halle 4.1, Stand B081
Messeplatz 1, 50679 Köln, Deutschland

Url: http://www.eisenwarenmesse.de

Holz-Handwerk 2018

Die Bearbeitung und Verarbeitung des lebendigen Werkstoffes Holz steht im Mittelpunkt der HOLZ-HANDWERK 2018 in Nürnberg, der Europäischen Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf. Das breite Angebotsspektrum zeigt die neuesten Trends und Innovationen der Holzverarbeitungsbranche, von der Säge- und Schleifmaschine bis hin zurHolzbearbeitungsmaschine oder Absauganlage. Die HOLZ-HANDWERK ist damit eine der wichtigsten Veranstaltungen rund um die Themen Holzbearbeitung & Holzverarbeitung für Tischler, Zimmerer und Schreiner im europäischen Bereich.

Datum: 21.03.2018, 08:00 - 17:00 Uhr

Ort: Messe Nürnberg, Halle 12
Messezentrum, 90471 Nürnberg, Deutschland

Url: https://www.holz-handwerk.de/

Rückfragen & Kontakt:

BECK Fastener Group - Raimund BECK KG
Doris Stempfer
Public Relations
+43 7724 2111-0
PR@beck-austria.com
www.beck-fastener.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BFG0001