„Unterwegs in Österreich“ am 2. Februar am Katschberg

Schwerpunktthema „Faszination Fasching“

Wien (OTS) - Am Katschberg geht am Freitag, dem 2. Februar 2018, die „Unterwegs in Österreich“-Kärnten-Woche zu Ende. Zum Schwerpunktthema „Faszination Fasching“ begrüßen Eva Pölzl und Marco Ventre die Zuschauerinnen und Zuschauer um 6.30 Uhr in ORF 2 in „Guten Morgen Österreich“ und Lukas Schweighofer meldet sich zum Abschluss um 17.30 Uhr in „Daheim in Österreich“.

Freitag, 2. Februar: Schwerpunktthema „Faszination Fasching“

„Guten Morgen Österreich“ am Katschberg
Zum Abschluss der Woche begrüßen Eva Pölzl und Marco Ventre viele Gäste in „Guten Morgen Österreich“. Neben dem Villacher Faschings-Prinzenpaar, sorgen „Die jungen Zillertaler“ für musikalische Unterhaltung. Außerdem schaut Ski-Legende Erwin Resch im Studio vorbei und Ö3-Astrologin Gerda Rogers stellt ihr neues Buch vor.

„Daheim in Österreich“ am Katschberg
Kärnten ist berühmt für seine Lust am Fasching. Doch wie feiert der Rest Österreichs die närrische Zeit? Außerdem stellt „Daheim in Österreich“ die neue „Nightlife“-App vor. Auf einen Blick sieht man – vorerst nur in Wien – was los ist und wo die besten Partys stattfinden. Erfunden haben die App drei Jungunternehmer, die das Feiern zu ihrem Beruf gemacht haben.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Zuseherinnen und Zusehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0010