Gleichenfeier am Franziskanerplatz

Wien (OTS) - Nach acht Monaten Bauzeit ist der Rohbau des Dachgeschoßes am Franziskanerplatz 5 fertiggestellt und die Fassade erneuert. Die Gleichenfeier findet heute ab 17:00 Uhr statt. Das denkmalgeschützte Haus in der Wiener Innenstadt wird noch bis zum Sommer generalsaniert und ausgebaut.

Anfang Mai 2017 war Baubeginn am Franziskanerplatz 5 im ersten Wiener Bezirk. Seither wird das fünfgeschossige Zinshaus am Franziskanerplatz 5 generalsaniert und das bestehende Dachgeschoß ausgebaut. „Der Umbau eins denkmalgeschützten Hauses, das größtenteils vermietet ist, ist naturgemäß eine aufwendige und komplizierte Baustelle. Die Lärm- und Sichtbelastung konnte aber durch effizientes Vorgehen, einen straffen Zeitplan und entsprechende Schutzmaßnahmen so gering wie möglich gehalten werden. So konnte das Baugerüst in der Ballgasse bereits im Dezember abgebaut werden, der Turmdrehkran ist nur mehr bis Ende März im Einsatz“, sagt Clemens Bauer. Mit der Fertigstellung des Rohbaus für den Dachausbau ist jetzt die erste Bauphase abgeschlossen. Innenausbau und Generalsanierung sind noch voll im Gang, in enger Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt wird hier äußerst detailgetreu und behutsam bei der Renovierung vorgegangen. Archäologische Grabungen wurden ebenfalls durchgeführt, diese verliefen allerdings ergebnislos.

Die Gesamtbauzeit wird damit ohne Verzögerungen rund 16 Monate betragen, die Arbeiten sollen Ende Sommer 2018 abgeschlossen sein. Derzeit wird neben dem Dachausbau der freie Wohnungsbestand saniert und die Installationen auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Im Innenhof und im Stiegenhaus werden insgesamt drei Lifte eingebaut. Die Außenfassaden sowie die Fassaden im Innen- und Lichthof werden nach den Vorgaben des Bundesdenkmalamtes detailgetreu saniert.

Das denkmalgeschützte Haus im Besitz der IPSO-Privatstiftung wird von der Soulier Management GmbH vertreten. Die renovierten Wohnungen werden langfristig vermietet und bleiben im Eigentum der IPSO-Privatstiftung. Die Vermarktung beginnt im 2. Quartal, die Vermietungen beginnen mit 1. September.

Rückfragen & Kontakt:

Soulier Management GmbH
Dijana Orsolic
Wollzeile 16, 1010 Wien

01/230 00 01
office@soulier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004