Fleet Complete treibt mit Übernahme von Ecofleet Expansion in Europa voran

Toronto (ots/PRNewswire) - Unternehmen erschließt neue Märkte in Skandinavien und baltischen Ländern durch Übernahme von Ecofleet und erreicht globalen Kundenkreis von über 400.000 Abonnenten

Fleet Complete (https://www.fleetcomplete.com/en/), der wachstumsstärkste Anbieter von IoT-Lösungen im Bereich vernetzte Nutzfahrzeuge, kündigte heute seine Übernahme von Ecofleet an, der führende Akteur für Flottentelematik in der nordischen und baltischen Region. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben. Dies ist Fleet Completes zweite Übernahme in Europa seit ITmobile im Jahr 2016 (nun als Fleet Complete Europe tätig), wodurch ein Standbein in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Österreich und kürzlich Deutschland geschaffen wurde.

Ecofleet (https://www.ecofleet.com/) ist der aktuell führende Telematikanbieter im nordeuropäischen Markt und bietet kosteneffektive Lösungen mit hohem Nutzen für Mobile Asset Management in Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Estland, Lettland und Litauen an. Das Unternehmen verfügt über 80.000 Abonnenten über Klein- bis mittelständische Unternehmen hinweg sowie für Flotten von Großunternehmen, was den Kundenstamm von Fleet Complete in Europa auf 110.000 und weltweit auf 400.000 bringt.

Die Gründer und Führungsteams von Ecofleet werden weiterhin das Geschäft in der Region fördern und ihr Fachwissen zu lokalen Märkten mit Fleet Completes globalen Zielen in Einklang bringen. Autolog von Ecofleet (https://autolog.us/) - eine GPS-gesteuerte automatische Lösung zur Erfassung des Kilometerstands für Gewerbesteueransprüche -wird aufgrund seiner führenden Marktposition für die landesspezifische regel- und gesetzeskonforme Verarbeitung weiterhin als unabhängige Marke angeboten werden. Zukünftig soll u.a. auch in anderen europäischen Regionen sowie in Nordamerika angeboten werden.

"Ecofleet verfügt über ein ungeheures Team aus Fachkräften, über wundervolle Produkten und innovative Technologie, die wir voller Freude in unser globales Angebot aufnehmen", so Tony Lourakis, CEO von Fleet Complete. "Indem wir Ecofleets enormen Erfolg nutzen und diesen mit Fleet Completes umfangreicher IoT-Infrastruktur sowie Partnerschaften mit Mobilfunkbetreibern kombinieren, werden wir in der Lage sein, eine leistungsstarke globale IoT-Plattform zu errichten, die mehr Unternehmen mit eigener Flotte dazu verhelfen wird, zu florieren."

Die Übernahme steht in Einklang mit Fleet Completes globaler Expansionsstrategie und verschafft dem Unternehmen eine führende Position in den nordeuropäischen Märkten, die für ein starkes Wachstum des Telematiksektors in den nächsten fünf Jahren bereit sind. Das Unternehmen konzentriert sich stark auf die Durchdringung des europäischen Langstreckensektors, was an seinen aktuellen Erfolg in Nordamerika mit vorgeschriebenen elektronischen Datenaufzeichnungsgeräten
(https://www.fleetcomplete.com/en/products/eld-vehicle-log-book-app/)
anknüpft, der dazu beitrug, allein im Dezember 2017 rekordverdächtige 30.000 Bruttoabonnenten zu gewinnen.

Fleet Complete möchte ebenfalls starke Beziehungen mit Erstaustrüstern (OEMs) von Nutzfahrzeugen in Westeuropa entwickeln. Diese strategischen Partnerschaften werden hochmoderne IoT-Lösungen antreiben, um Unternehmen zu helfen, ihren Flottenausfall sowie ihre Gesamtbetriebskosten zu senken, während gleichzeitig die Effizienz von Güter- und Personenmobilität gesteigert wird. Die Lösungen werden Flotten in den unterschiedlichsten Berufsfeldern, Arbeitszyklen und Fahrzeugtypen abdecken. Fleet Complete wird ebenfalls Ecofleets einzigartige Möglichkeiten für Fahrgemeinschaften nutzen, um die Übernahme von Technologien vernetzter Fahrzeuge in Europa und anderen Märkten zu beschleunigen.

"Das Zusammenlegen von Fleet Complete und Ecofleet vereint außergewöhnliche Produkt- und Technologiemöglichkeiten", so Stig Lyngsie, COO von Ecofleet. "Unsere Unternehmenswerte und internen Kulturen stehen perfekt in Einklang. Gemeinsam werden wir international größere Erfolge erzielen. Unsere Unternehmen sind beide kundenorientiert und investieren kontinuierlich in Innovation. Wir freuen uns sehr, Teil des Teams von Fleet Complete zu sein sowie gemeinsam neue Höhen zu erreichen."

Informationen zu Fleet Complete®

Fleet Complete® ist ein globaler IoT-Anbieter von erfolgskritischen Lösungen für Flotten, Assets und Mobile Workforce Management. Das Unternehmen betreut 400.000 Abonnenten sowie 30.000 Unternehmen weltweit und pflegt wichtige Vertriebspartnerschaften mit AT&T in den USA, TELUS in Kanada, Telstra in Australien und T-Mobile in Europa. Es ist nach wie vor eines der wachstumsstärksten Unternehmen in Nordamerika, das zahlreiche Auszeichnungen für Innovation und Wachstum erhalten hat. Weitere Informationen finden Sie auf fleetcomplete.com (http://www.fleetcomplete.com/).

Informationen zu Ecofleet

Ecofleet ist ein internationales Softwareunternehmen, das sich auf GPS-basierte Flotten- und Team Management-Lösungen spezialisiert. Unser Fokus liegt auf der Optimierung von Fahrzeugflotten und Workflows, um unseren Kunden zu helfen, Kosten zu senken sowie den Umsatz zu steigern. Ecofleet ist einer der führenden Telematik-Anbieter in Skandinavien, den baltischen Ländern sowie in Osteuropa und betreut mit einer Präsenz in über 20 Ländern mehr als 80.000 Fahrzeuge. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen http://www.ecofleet.com.

Rückfragen & Kontakt:

David Prusinski
EVP, Sales and Marketing
Fleet Complete
david.prusinski@fleetcomplete.com
marketing@fleetcomplete.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006