Hietzing: Konzert „Harmonia Classica“ am Donnerstag

Wien (OTS) - Der „Verein für harmonische Musik – Harmonia Classica“ lädt am Donnerstag, 1. Februar, zu einem bunten „Faschingskonzert“ im Großen Festsaal im Amtshaus Hietzing (13., Hietzinger Kai 1-3) ein. Vorgetragen werden Stücke der Tondichter Arne, Blechinger, Britten, Kalman, Lehar und Strauß. An dem Musik-Abend wirken Elisabeth Lang (Sopran), Alexander Blechinger (Tenor), Alfred Hertel (Oboe), Aya Mesiti (Klavier) sowie der „Harmonia Classica Chor“ mit. Komplettiert wird der schwungvolle Liedereigen durch gut darauf abgestimmte Rezitationen (Texte von Jukic, Kriegler, Meissner, Pixner und Windisch). Das „Faschingskonzert“ beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 20 Euro. Information und Karten-Reservierung: Telefon 804 61 68. E-Mails an die Organisatoren: musik@harmoniaclassica.at.

Aus einer Konzert-Ankündigung des Vereines: „Schöne alte und neue Musik – Interessant, abwechslungsreich und harmonisch!“ Der vergnügliche Abend wird seitens des Bezirks unterstützt. Auskünfte über mannigfaltige Kultur-Termine in Hietzing gibt das Büro-Team der Bezirksvorstehung Hietzing: Telefon 4000/13 110. Anfragen per E-Mail:
bm1130@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Vereinigung „Harmonia Classica“:
www.harmoniaclassica.at
Kultur-Angebote im 13. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/hietzing/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004