Toto: Neunfachjackpot – jetzt geht es um 320.000 Euro

Jackpot auch in der Torwette; Drei Sologewinne würden 570.000 Euro bringen

Wien (OTS) - Die Toto Runde 4 des neuen Jahres war gleichzeitig die neunte, in der es niemandem gelang, einen Dreizehner zu tippen. Somit geht es um einen Neunfachjackpot, und im Topf für die nächste Runde werden etwa 320.000 Euro liegen.

Auch in der Torwette heißt es im ersten Rang weiterhin Jackpot, wobei die Summe für fünf richtige Ergebnisse rund 40.000 Euro betragen wird.

Gut gefüllt ist auch der Hattrick Topf. Sollte jemand einen Solo-Dreizehner und einen Solo-Gewinn in der Torwette (auf ein und demselben Wettschein) tippen, so würde er auch den Hattrick im Alleingang knacken. In diesem Fall dürfte er sich über stolze 570.000 Euro freuen.

Achtung! Jetzt gibt es wieder zwei Toto Runden pro Woche. Annahmeschluss für die Toto Runde 5A ist am Dienstag um 18.20 Uhr.

Quoten der Toto Runde 4:

9fachJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 298.142,00 – 320.000 Euro warten 18 Zwölfer zu EUR 3.250,00 271 Elfer zu je EUR 18,10 2.016 Zehner zu je EUR 4,80 1.052 5er Bonus zu je EUR 3,80

Der richtige Tipp: 2 X X 1 2 / 1 2 1 1 2 X 1 1 X 2 X 2 1

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 35.975,20 Torwette 2. Rang: 4 zu je EUR 924,90 Torwette 3. Rang: 86 zu je EUR 19,90 Hattrick: JP zu EUR 207.519,00

Torwette-Resultate 0:2 0:0 1:1 2:0 0:1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001