Alkoholisierter Diskobesucher attackiert Polizeibeamte

Wien (OTS) - Am 28.01.2018 führten gegen 04:40 Uhr am Riesenradplatz (2. Bezirk) Polizeibeamte eine Amtshandlung wegen einer vorhergehenden Körperverletzung in einer Diskothek. Im Zuge der Befragungen attackierte der alkoholisierte Beschuldigte (20) einen Beamten, indem er ihm mit der Faust ins Gesicht zu schlagen suchte. Der Polizist wurde nicht verletzt, der 20-Jährige festgenommen. Bei einer Überprüfung des Alkoholgehaltes mit einem Alko-Vortestgerät wurde ein Wert von 1,52 Promille festgestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002