Wien-Favoriten: 38-jähriger mutmaßlicher Ladendieb zum wiederholten Mal ertappt

Wien (OTS) - Am 27.01.2018 um 10:10 Uhr wurden Polizisten des Stadtpolizeikommandos Favoriten zu einem Baumarkt auf der Triester Straße gerufen. Ein 38-jähriger Tatverdächtiger hatte dort Werkzeuge gestohlen und wurde dabei vom Ladendetektiv beobachtet. Im Zuge der Amtshandlung stellte sich heraus, dass gegen den Mann aufgrund mehrerer ähnlicher Delikte in der Vergangenheit eine aufrechte Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien besteht. Er wurde daraufhin festgenommen und in eine Justizanstalt verbracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005