Ukrainischer Präsident kommt zu Arbeitsbesuch und Opernball nach Wien

Wien (OTS) - Am 8. Februar kommt der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, auf Einladung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen zu einem Arbeitsbesuch nach Österreich. Ein Arbeitsgespräch der beiden Präsidenten sowie ein Treffen mit Bundeskanzler Kurz sind geplant.

Am Abend werden Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Doris Schmidauer gemeinsam mit Präsident Petro Poroschenko und Maryna Poroschenko den Opernball besuchen. Mit dem gemeinsamen Opernballbesuch wollen die Präsidenten die enge freundschaftliche Verbundenheit der beiden Länder ausdrücken.

Das erste Treffen der beiden Staatsoberhäupter fand im September am Rande der UNO-Generalversammlung in New York statt.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001