Blümel an Ludwig: Jetzt braucht es Klartext für Wien!

Jetzt muss es um Zukunfts- statt um Nachfolgefragen gehen – Wien und die Wienerinnen und Wiener in den Mittelpunkt stellen

Wien (OTS) - „Ich gratuliere Michael Ludwig zur heutigen Wahl. Damit hat die SPÖ Wien nun ihre Nachfolgefragen geklärt und es kann daher um Wien und die Zukunftsfragen für die Stadt gehen. Die Wienerinnen und Wiener müssen in den Mittelpunkt gestellt werden. Jetzt braucht es Klartext für Wien. Denn unsere Stadt verdient mehr“, so ÖVP Wien-Landesparteiobmann Bundesminister Gernot Blümel.

„Jetzt ist es höchste Zeit für Wien, für die wesentlichen Themen und die wichtigen Herausforderungen der Zukunft. So wie wir auf Bundesebene tun wollen, was richtig ist und uns dem widmen wollen, was notwendig ist, muss das gerade auch für Wien gelten. Damit aus einer Politik der Nebensächlichkeiten wieder Zukunftspolitik wird. Denn Wien soll wieder Geschichte schreiben und nicht nur von seiner Geschichte leben. Daran wollen wir gerne mitwirken und sind bereit, einen künftigen Bürgermeister im Gemeinderat mitzuwählen, zu stärken und diesen Neuanfang mitzutragen. Voraussetzung dafür ist natürlich zu wissen, wofür dieser Bürgermeister tatsächlich steht und ob das für die Zukunft Wiens sinnvoll ist“, so Gernot Blümel. Dazu müssen die wesentlichen Fragen beantwortet werden, die derzeit auch im Rahmen einer Plattform unter www.buergermeister-check.at gemeinsam mit den Wienerinnen und Wienern gesammelt und gestellt werden.

„Wir wünschen uns Klartext für Wien, für die Wienerinnen und Wiener. Denn diesen Klartext braucht es in sehr vielen Themenbereichen: Von der Mindestsicherung bis zur Frage des Ausländerwahlrechts. Von den dringend notwendigen Infrastrukturprojekten Lobau-Tunnel und dritte Piste bis zur Frage der Tourismuszonen. Es gibt viel zu tun. Wir sind bereit, gemeinsam anzupacken – für die Zukunft unserer Stadt, zum Wohle der Wienerinnen und Wiener“, so Blümel. 

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
Mag. Johanna Sperker
+43 664 859 5710
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0003