Blümel: Großer Dank an die Polizei für umsichtigen Einsatz in Wiener Innenstadt

Gestrige Demonstrationen ruhig verlaufen - Gewalt und Gewaltbereitschaft nicht unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit rechtfertigen Gestrige Demonstrationen ruhig verlaufen - Gewalt und Gewaltbereitschaft nicht unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit rechtfertigen

Wien (OTS) - „Ein großes Danke an die Polizei für ihren gestrigen Einsatz. Dank der umfangreichen Maßnahmen sowie dem sorgsamen und umsichtigen Einsatz konnte die Polizei Schäden und Ausschreitungen verhindern“, so ÖVP-Wien Landesparteiobmann Gernot Blümel anlässlich des gestrigen Großeinsatzes in der Wiener Innenstadt. „Gerade angesichts eines Einsatzes in dieser Größenordnung gilt es, diese Arbeit zu würdigen sowie Dank und Respekt an die 2.800 Beamten auszusprechen, die im Einsatz waren“, so Blümel.

Die gestrigen Demonstrationen seien glücklicherweise ruhig und gewaltfrei verlaufen. Aber dennoch müsse immer gelten: „Gewalt und Gewaltbereitschaft dürfen nicht unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit gerechtfertigt werden. Gewalt und Extremismus von welcher Seite auch immer sind klar und deutlich abzulehnen“, so Blümel abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
Mag. Johanna Sperker
+43 664 859 5710
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001