WK Wien: Studienpräsentation zur „Zukunft des Großhandels“

Einladung zur Pressekonferenz „Zukunft des Großhandels“ am 29. Jänner, 10 Uhr, in der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien am Schwarzenbergplatz 14.

Wien (OTS) - Mit 5.700 Unternehmen und einem Umsatz von rund 61 Milliarden € ist der Großhandel in Wien ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Die Branche steht allerdings vor großen Herausforderungen. Die KMU Forschung Austria hat dazu im Auftrag der Sparte Handel und der ARGE Großhandel eine aktuelle Studie erstellt.

Die Studie „Zukunft des Großhandels“ wird bei einer Pressekonferenz präsentiert, zu der wir Sie sehr herzlich einladen.

Pressekonferenz
Präsentation der Studie „Zukunft des Großhandels“

Wann:  Montag, 29. Jänner, 10 Uhr
Wo:     Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien
            Schwarzenbergplatz 14, Kleiner Saal, 1. Stock
            1040 Wien

Ihre Gesprächspartner:

Rainer Trefelik, Obmann der Sparte Handel
Karl Kristian Gödde, Vorsitzender der ARGE Großhandel
Peter Voithofer, Direktor der KMU Forschung Austria

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Zu- oder Absage unter presse@wkw.at

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien
Michael Vorauer – Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
T. 01 51450 1476
M. 0664 403 01 91
E. michael.vorauer@wkw.at
W. news/wko.at/wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001