Erfahrene PostgreSQL-Community-Mitglieder von EnterpriseDB präsentieren auf dem FOSDEM PGDay 2018

London (ots/PRNewswire) - EnterpriseDB® (EDB(TM)), das Datenbankplattform-Unternehmen für digitale Geschäftstätigkeit, gab heute bekannt, dass zwei erfahrene Mitglieder der PostgreSQL-Community aus den technischen Reihen des Unternehmens Präsentationen auf dem FOSDEM PGDay 2018 halten werden, der am 2. und 3. Februar 2018 in Brüssel (Belgien) stattfindet. Dabei handelt es sich um Bruce Momjian, Senior Datenbankarchitekt, Mitbegründer und Mitglied des Kernteams der PostgreSQL Global Development Group, und Andres Freund, Senior Datenbankarchitekt und Hauptbeitragender der PostgreSQL Community.

Der FOSDEM PGDay 2018 ist eine zweitägige PostgreSQL-Konferenz im Brüsseler Marriott Hotel in Verbindung mit FOSDEM, einer großen vom 3. bis 4. Februar 2018 stattfindenden Veranstaltung, die den Einsatz von Open-Source-Software fördert.

EDB-Ingenieure nehmen regelmäßig an Community-Veranstaltungen weltweit teil und organisieren und liefern Expertenwissen und Anleitung zum Einsatz von PostgreSQL für die Verwaltung und Transformation von Unternehmensdaten. Als Hauptförderer des PostgreSQL-Projekts beteiligt sich EDB jedes Jahr an Dutzenden von Open-Source-PostgreSQL-Veranstaltungen und arbeitet daran, das Bewusstsein für das Open-Source-Projekt auf der ganzen Welt zu schärfen.

Bruce Momjian wird am Freitag, den 2. Februar, um 11:30 Uhr seinen Vortrag mit dem Titel Unlocking the Postgres Lock Manager vorstellen. Momjian wird alle Aspekte zum Sperren in Postgres untersuchen, da dies eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung einer hohen Nebenläufigkeit für jede Datenbank spielt.

Andres Freund wird am Samstag, den 3. Februar um 14.00 Uhr seinen Vortrag mit dem Titel JITing PostgreSQL using LLVM halten. Er wird sich darauf konzentrieren, die Effizienz der Abfrageausführung zu erhöhen, indem Just-in-Time (JIT)-Teile von Abfragen kompiliert werden. Freund wird ein aktuelles Projekt behandeln, das LLVM für die Ausführung von JIT in zwei Hauptteilen der Abfrageausführung verwendet: Ausdrucksauswertung (WHERE-Klausel, Aggregate, GROUP BY-Klauseln usw.) und Tupel-Deformierung (Konvertierung von Tupel-Templates in eine effizientere zugängliche In-Memory-Darstellung).

Informationen zu Postgres und darüber, wie EDB die Bereitstellung und Erweiterung von Postgres in Ihrer Umgebung unterstützt, erhalten Sie unter sales@edbpostgres.com.

Informationen zur EnterpriseDB Corporation

EnterpriseDB® (EDB(TM)), das Datenbankplattform-Unternehmen für digitale Geschäftstätigkeit, bietet die führende Open Source-basierte Daten-Plattform für neue Anwendungen, Cloud-Replatforming, Anwendungsmodernisierung und Ablösung von Altsystemen. EnterpriseDB lässt sich in Unternehmenstechnologien und -infrastrukturen für hybrides Cloud-Management, Datenintegration und Daten-Warehousing integrieren. Kunden des Unternehmens profitieren von der leistungsstärksten, zuverlässigsten, flexibelsten und kosteneffektivsten Datenmanagementplattform, die auf dem Markt verfügbar ist. Der Firmensitz von EnterpriseDB befindet sich in Bedford, Massachusetts. Weitere Informationen finden Sie unter www.EnterpriseDB.com.

EnterpriseDB ist ein eingetragenes Markenzeichen der EnterpriseDB Corporation. EDB und EDB Postgres sind Markenzeichen der EnterpriseDB Corporation. Weitere Markenzeichen sind möglicherweise Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Rückfragen & Kontakt:

Cairbre Sugrue
Sugrue Communications
+44 (0)1932 429 779
Cairbre@Sugruecomms.com
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/319928/enterprisedb_corporati
on_logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001