Die neue Seidenstrasse - Die neue Tandem-Folge auf OKTO-TV

Samstag, 3. Februar 2018 20.00 Uhr, OKTO-TV

Wien (OTS) - In der fünften Ausgabe begibt sich das österreichisch-chinesische Tandem-Team auf die Spuren der Seidenstraße. Teile der weitverzweigten Handelsrouten zwischen Ost und West sind bereits 2.000 Jahre alt. Vor allem die Handelswege entlang der nördlichen Gebirgskette Chinas, wo die chinesische Mauer verläuft. Die Meereswege wurden erst später, ab dem 5. Jahrhundert, erschlossen.

Tandem besucht jene Stadt im Süden Chinas, von der aus die ersten Handelsschiffe in Richtung Westen aufbrachen: die Hafenstadt Quanzhou. Funde von versunkenen Schiffen zeugen von einem lebhaften Warenaustausch mit dem Westen. Von China brachte man vor allem Porzellan, Tee und Seide nach Europa. Zurück kamen die Schiffe beladen mit Stoffen, Gewürzen und Wein. Mit führen auch Reisende, die neue Ideen brachten. Während der Song-Dynastie bewohnten viele persische und arabische Kaufleute die Stadt. Grabstätten sind noch heute stumme Zeugen des friedlichen Nebeneinanders von Religionen und Kulturen. Die Araber brachten auch bahnbrechende Erfindungen aus Quanzhou nach Europa: das Schießpulver und den Buchdruck.

Die neue Seidenstraßen-Initiative Chinas verhilft den alten Handelsrouten wieder zu neuem Aufschwung. International soll ein Wirtschaftsgürtel zwischen Ost und West entstehen, der den Warenfluss beschleunigen und den Beteiligten wirtschaftlichen Aufschwung bescheren soll. China baut bereits Straßen – und Bahnnetze in Richtung Westen. Die Österreichischen Bundesbahnen plant ähnliches:
den Ausbau der Breitspurbahn über Russland nach China und die bessere Anbindung an den zukunftsträchtigen griechischen Hafen Pyräus.

In der Kultur haben Österreich, China und die Länder entlang der Seidenstrasse bereits viele Gemeinsamkeiten. Die Hochschule für Musik und darstellende Kunst startete im goldenen Saal ein Orchesterwerk mit chinesischen Solisten und die österreichische Sängerin Ekaterina Potego tritt in China, Indien und Österreich mit Liedern entlang der Seidenstraße auf.

Ausstrahlungstermine in Okto TV:
* Samstag, 3.2.2018, 20.00 Uhr
* Sonntag 11.2.2018, 18.00 Uhr
* Samstag 17.2.2018, 20.00 Uhr
* Sonntag 25.2.2018, 18.00 Uhr

Tandem - Eine Gemeinschaftsproduktion von China Radio International (CRI), dem Österreichischen Journalisten Club (ÖJC) und dem Konfuzius-Institut an der Universität Wien, produziert von der Bachkönig-Film in Wien.

Redaktion: Chen Yan, Edith Bachkönig und Fred Turnheim

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Journalisten Club
Margarete Turnheim
Generalsekretariat
+43 1 98 28 555-0
office@oejc.at
www.oejc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OJC0001