LSP Buchmayr: Das unermüdliche Wirken von Ute Bock ist Botschaft und Auftrag für uns alle

Linz (OTS) - „Worte können kaum ausdrücken, was Ute Bock Unglaubliches geleistet, was sie für unzählige geflüchtete, hilfsbedürftige Menschen bedeutet hat. Sie hat Menschlichkeit, Solidarität und Zivilcourage verkörpert, gelebt und ist dabei bis an ihre persönlichen Grenzen gegangen – und weit darüber hinaus. Sie war Vorreiterin, Vorstreiterin und Integrationsfigur in der Flüchtlingshilfe, sie war Hoffnungsträgerin und Anker für die Betroffenen und sie bleibt Vorbild für uns – und vor allem unvergessen“. Tief betroffen vom Ableben von Ute Bock zeigt sich die Landessprecherin der Grünen OÖ LAbg. Maria Buchmayr.

Buchmayr: „Das unermüdliche Wirken von Ute Bock ist Botschaft und Auftrag für uns, die Politik und die Gesellschaft. Nicht wegschauen, nicht ignorieren nicht hinnehmen, sondern hinsehen, Herausforderungen annehmen und vor allem auch handeln. Ute Bock wird fehlen, das ist keine Frage. Belassen wir es nicht nur bei der Würdigung, sondern tragen wir ihre Botschaft und ihre Arbeit weiter“.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen Oberösterreich, Mag. Markus Gusenbauer, Pressereferent, Tel.: 0664/831 75 36, mailto: max.gusenbauer@gruene.at, http://www.ooe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRO0002