Reminder: Aviso: PK zu 40 Jahre Frauenhäuser in Wien mit Frauenberger/Ludwig-Faymann/Brem/Beitl

Wien (OTS) - Vor 40 Jahren wurde in Wien und damit in ganz Österreich das erste Frauenhaus eröffnet. In einer Pressekonferenz ziehen Frauenstadträtin Sandra Frauenberger, die Vorsitzende der Wiener Frauenhäuser, Gemeinderätin Martina Ludwig-Faymann, die Geschäftsführerin der Frauenhäuser Wien, Andrea Brem und der Direktor des Volkskundemuseums, Matthias Beitl, Bilanz über 40 Jahre Arbeit dieser so wichtigen Institution im Bereich Gewaltschutz von Frauen. Wie notwendig Frauenhäuser nach wie vor sind, zeigen die aktuellen Zahlen: im Vorjahr fanden in den Wiener Frauenhäusern um 60 Prozent mehr Frauen Schutz und Hilfe als vor 20 Jahren. Im April wird zur Geschichte und frauenpolitischen Bedeutung der Frauenhäuser eine Ausstellung im Volkskundemuseum Wien stattfinden. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich zu diesem Medientermin eingeladen.

Zeit: Donnerstag, 18. Jänner 2018, 10:00 Uhr
Ort: Büro der Wiener Frauenhäuser, Amerlingstraße 1/6, 1060 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Stefanie Grubich
Mediensprecherin
Stadträtin Sandra Frauenberger
Tel.: 01 4000 81248
E-Mail: stefanie.grubich@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009