VP-Korosec zu Gangbetten: Stadtrechnungshof bestätigt rot-grünes Chaos

Desaströser Bericht muss endlich Konsequenzen haben - Was soll noch alles passieren, bis endlich gehandelt wird?

Wien (OTS) - „Bereits seit Jahren weisen wir auf die Verantwortung des Gesundheitsressorts und des KAV in Zusammenhang mit den Gangbetten in den Wiener Spitälern hin. Nun bestätigt der Stadtrechnung diese massiven Fehlplanungen und dieses rot-grüne Chaos“, so die Gesundheitssprecherin der ÖVP Wien, LAbg. Ingrid Korosec angesichts des heutigen Berichts des Stadtrechungshofes, der aufgrund eines Prüfersuchens der ÖVP Wien initiiert wurde.

Nach Ansicht des Stadtrechnungshofes wurde über den gesamten Zeitraum vor allem kein ausreichendes Werkzeug zum Belagsmonitoring zur Verfügung gestellt. Auch die diversen Arbeitsgruppen und die Vorgaben der KAV-Generaldirektion haben offensichtlich für mehr Verwirrung als für den erforderlichen Nutzen gesorgt. Der Stadtrechnungshof weise in dem Bericht auch explizit darauf hin, dass Gangbetten keine adäquate Form der Unterbringung von Anstaltsbedürftigten darstelle. Auch brandschutztechnisch seien Gangbetten als äußerst kritisch zu betrachten.

„Es liegt auf der Hand, dass Stadträtin Frauenberger und der KAV keine taugliche Lösung für dieses evidente Problem gefunden haben. Und das, obwohl diese Problematik seit einer Ewigkeit bekannt ist und Maßnahmen aufgrund der Schwere dieses Problems mehr als überfällig sind. Ein klarer Fall von management by chaos seitens Rot-Grün“, so Korosec weiter und abschließend: „Dieser Bericht muss die Verantwortlichen endlich wachrütteln. Was soll noch alles passieren, bis hier endlich die erforderlichen Schritte gesetzt werden? Es kann nicht sein, dass Patientinnen und Patienten weiterhin unter diesen menschenunwürdigen Zuständen in den Spitälern untergebracht werden.“

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 912
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001